#DealMonitor #EXKLUSIV – Kapital für Berliner InsurTech Afilio – Alle Deals des Tages

Im aktuellen #DealMonitor (18. September), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner InsurTech Afilio sichert sich durch Cherry Ventures eine Finanzierung in unbekannter Höhe.
#EXKLUSIV – Kapital für Berliner InsurTech Afilio – Alle Deals des Tages

Auch am heutigen Mittwoch werfen wir wie gewohnt einen Blick auf die neusten VC-Deals im Lande. Alle Deals der letzten 24 Stunden gibt es auch heute wieder kompakt im aktuellen #DealMonitor.

INVESTMENTS

Afilio
+++ Cherry Ventures investiert einen ungenannten Betrag in das Berliner InsurTech Afilio. Das junge Unternehmen, das von Philip Harms, Richard Musiol und Till Oltmanns gegründet wurde, positioniert sich als Plattform rund um Themen wie Patientenverfügung, Testamente und Vorsorgevollmachten. Cavalry Ventures und einige Business Angels investierten bereits in Afilio. Details zum Investment und zum Unternehmen gibt es im aktuellen ds-Podcast Startup-Insider. #EXKLUSIV

Falkensteiner Ventures
+++ Falkensteiner Ventures erweitert elf Monate nach Gründung sein Beteiligungsportfolio um drei neue Investments. Der 2018 von Erich Falkensteiner und Beat Blaser gegründete Private Equity Accelerator investiert in WelcomePlaces, ein Ferienwohnungs Onlineanbieter aus Kärnten, in SanktAnnas, die neue Marke für ein Gastronomiekonzept aus den Dolomiten und in JetSupply, ein Softwareunternehmen zur Optimierung des Hotellerie-Alltags.

EXIT

SHPlay
+++ Die Hamburger Spielefirma Xyrality, die unter anderem Games wie Fortress Kings anbietet, übernimmt SHPlay. Der Kaufpreis beträgt rund 2 Millionen Euro. Sebastian Heinisch, Gründer des Bielefelder Unternehmens, wird zudem Anteilseigner an Xyrality. SHPlay betreibt Spiele wie Speditionsleiter.de. Im aktuellen Jahresabschluss der Jungfirma heißt es: “Das Geschäftsjahr 2018 schließt mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 510.924,01 EUR ab, einschließlich Ergebnisvortrag aus dem Vorjahr in Höhe von 265.286,70 EUR ergeben sich: 776.210,71 EUR. Es wurde von der Gesellschafterversammlung am 12.04.2019 eine Gewinnausschüttung in Höhe von 400.000,00 EUR beschlossen”. #EXKLUSIV – entdeckt über Startupdetector

Tipp: Die Deals der Vortage gibt es im #DealMonitor-Archiv.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): unsplash

Sümeyye Algan, Redakteurin bei deutsche-startups.de, mit Blick aufs Ruhrgebiet, seine Geschichten und Persönlichkeiten. Nach zwei Praktika bei der WELT in Berlin und dem WDR in Essen, arbeitete sie u.a. für den WDR und als freie Autorin für Informer Online.