#StartupTicker e.ventures legt blitzschnell neuen Fonds auf (150 Millionen)

Gute Nachrichten aus der VC-Szene: e.ventures legt einen neuen Fonds auf! In den vergangenen Jahren investierte e.ventures etwa extrem erfolgreich in Unternehmen wie Farfetch, Blinkist und Deposit Solutions. Hintergründe zum neuen Fonds gibt es im aktuellen ds-Podcast.
e.ventures legt blitzschnell neuen Fonds auf (150 Millionen)

+++ Auch der erfolgreiche Kapitalgeber e.ventures, der weltweit aktiv ist, legt einen neuen Fonds auf. Unbemerkt von weiten Teilen der deutschen Startup-Szene legten die ehemaligen Hamburger nach Informationen von deutsche-startups.de gerade extrem schnell einen 150 Millionen-Euro Fonds auf. In den vergangenen Jahren investierte e.ventures etwa extrem erfolgreich in Unternehmen wie Farfetch, Blinkist und Deposit Solutions. Und auch der Berliner Kapitalgeber Point Nine Capital plant derzeit einen neuen Fonds. Der neue Geldtopf soll dabei deutlich größer werden als die bisherigen Fonds. Im letzten Fonds von Point Nine waren 75 Millionen Euro. Hintergründe zu den neuen Fonds gibt es im aktuellen ds-Podcast.

Startup-Highlights #25 – Unser Podcast der Woche

Abonnieren: Die Podcasts von deutsche-startups.de könnt ihr ganz leicht bei SoundCloud abonnieren und abspielen. Ansonsten bei Spotify und iTunes zuhören.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #Podcast alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock