#StartupTicker McMakler: 550 Mitarbeiter – Bewertung: 260 Millionen

Investoren wie Frog Capital, Piton Capital, Mutschler Ventures und Cavalry Ventures setzen auf McMakler. Zuletzt beschäftigte das Startup rund 550 Mitarbeiter. Im aktuellen ds-Podcast haben wir gerade die Bewertung des Unternehmens enthüllt: Diese lag zuletzt bei über 260 Millionen Euro.
McMakler: 550 Mitarbeiter – Bewertung: 260 Millionen

+++ Neben Homeday, Maklaro und realbest gehört McMakler zu den gewichtigen und erfolgreichen Makler-Startups im Lande. Frog Capital, Piton Capital, Mutschler Ventures und Cavalry Ventures investieren zuletzt – im Mai des vergangenen Jahres – 16 Millionen Euro in den digitalen Maklerdienst, der 2015 an den Start ging. Im Jahresabschluss für das Jahr 2016 war zuvor von einer Kapitalrücklage in Höhe von 9,7 Millionen Euro die Rede. In Summe sind somit bisher mindestens rund 25 Millionen in das Beliner Startup geflossen, das von Felix Jahn, Hanno Heintzenberg und Lukas Pieczonka geführt wird. Zuletzt beschäftigte McMakler rund 550 Mitarbeiter. Im aktuellen ds-Podcast haben wir gerade die Bewertung des Unternehmens enthüllt: Diese lag zuletzt – nach den Berechnungen eines Investors – bei über 260 Millionen Euro. Das Startup lässt dazu ausrichten, dass  andere Geldgeber zu anderen Bewertungen kommen.

Startup-Highlights #21– Unser #Podcast der Woche

Abonnieren: Die Podcasts von deutsche-startups.de könnt ihr ganz leicht bei SoundCloud abonnieren und abspielen. Ansonsten bei Spotify und iTunes zuhören.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): McMakler