#Eventtipp Hier wird die Versicherungswirtschaft umgekrempelt

Im November findet in Köln der innovate.insurance Hackathon statt. Beim innovate.insurance Hackathon stecken Versicherungsexperten, Studierende, Kreative und Versicherungsinteressierte die Köpfe zusammen, um Ideen für die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft zu entwickeln.
Hier wird die Versicherungswirtschaft umgekrempelt

+++ Vom 15. bis 17. November veranstaltet das InsurLab Germany – gemeinsam mit Bülow & Qvartz – in Köln den innovate.insurance Hackathon. “Mit der Veranstaltung möchten wir DEN Business-Modell-Hackathon der deutschen Versicherungswirtschaft in Köln etablieren”, teilt der Veranstalter mit. Und so funktioniert der Hackathon: “Mit circa 150 Studierenden und Startups wollen wir drei Tage lang an den digitalen Herausforderungen unserer Mitgliedsunternehmen – wie beispielsweise der Gothaer, der Württembergischen & Ecclesia – arbeiten. Teams von 10 bis 15 Personen stellen sich dabei den sogenannten Challenges der Versicherer. Zur Anregung der Kreativität können sich die Teilnehmer/innen zudem auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Vorträgen sowie auf Coaching-Sessions und Experten-Betreuung freuen”.

Kölle is e jeföhl – #Köln


In unserem Themenschwerpunkt Köln berichten wir gezielt über die Digitalaktivitäten in der Rheinmetropole. Mit über 650 Start-ups, 25 Gründerzentren, attraktiven Investoren und zahlreichen Veranstaltungen und Netzwerken bieten Köln und das Umland ein spannendes Ökosystem für Gründerinnen und Gründer. Diese Rubrik wird unterstützt vom Digital Hub Cologne und der Stadt Köln.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock