Neodigital “Können Fehler von Quereinsteigern vermeiden”

"Aufgrund unserer langjährigen Tätigkeit in Führungspositionen etablierter Versicherungskonzerne wissen wir um die noch unzureichende prozessuale Digitalisierung in der Versicherungsbranche", sagt Stephen Voss, Mitgründer des Digital-Versicherers Neodigital.
“Können Fehler von Quereinsteigern vermeiden”

Mit Neodigital buhlt seit neuestem ein weiterer Digital-Versicherer um Kunden. Eine BaFin-Lizenz haben die Neunkirchener auch schon. “Das gesamte Team denkt digital und glaubt an den Erfolg der Digitalisierung im Versicherungsgeschäft. Ein Großteil unserer Mannschaft kennt sich seit mehr als 10 Jahren und es ist genau dieser Zusammenhalt und das gegenseitige Vertrauen das dieses Team so besonders macht”, sagt Mitgründer Stephen Voss. Im Mini-Interview mit deutsche-startups.de erklärt Voss Neodigital einmal ganz genau.

Welches Problem wollt Ihr mit Neodigital lösen?
Aufgrund unserer langjährigen Tätigkeit in Führungspositionen etablierter Versicherungskonzerne wissen wir um die noch unzureichende prozessuale Digitalisierung in der Versicherungsbranche. Vor allem im Bereich der Betriebs- und Serviceprozesse sehen wir dringenden Handlungsbedarf im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen. Im Bereich der privaten Sachversicherungen stellt sich Neodigital der digitalen Herausforderung und liefert zeitgemäße Versicherungslösungen.

Jede Woche entstehen dutzende neue Startups, warum wird ausgerechnet Neodigital ein Erfolg?
Unser multi-disziplinäres Team besteht aus erfahrenen Versicherungsprofis. Das vorhanden tiefe Praxis Know-How für die Bereiche der Versicherungswirtschaft setzt sich in den betriebsnotwendigen Funktionen wie Controlling oder IT konsequent fort. Neodigital verfügt über ein umfassendes Fachwissen im Versicherungswesen und kann oft gemachten Fehler von Quereinsteigern von vorneherein vermeiden. Wir wissen um die Besonderheiten der Branche, das komplexe Miteinander und kennen die wichtigen Player und Vertriebspartner. Mit winsure, einer Gesamtlösung für Sachversicherungsunternehmen der ISS Software GmbH, ein Unternehmen der Sopra Steria Group setzen wir zudem auf ein im Markt etabliertes Bestandsführungssystem. Des Weiteren verfolgen wir mit unserem Geschäftsmodell nicht nur die Digitalisierung gewisser Teilsegmente, sondern liefern digitale Versicherungslösungen über die gesamte Wertschöpfungskette.

Wie genau funktioniert euer Geschäftsmodell?
Als lizensierter und regulierter Versicherer – Risikoträger – ist unser Kern-Geschäftsmodell der Vertrieb von Schaden- & Unfallversicherungen an Privatpersonen über unabhängige Vermittler im deutschen Markt. Wir wollen mit neuen Aspekten in der Prozessdigitalisierung die Versicherungsbranche sowohl im Bereich Prozess als auch Betrieb und Schaden verändern und neugestalten. Wir sind dabei Innovator für die am Point of Sale verarbeitungsfähigen Geschäftsprozesse und bieten unter Berücksichtigung der BiPRO-Normen eine Flexibilität in der Produktgestaltung und Schnelligkeit in der Umsetzung, die einzigartig im deutschen Versicherungsmarkt ist. Wir legen mit unserem Ansatz den Grundstein für eine Kostenführerschaft durch standardisierte Prozesse über die komplette Wertschöpfungskette.

Wer sind eure Konkurrenten?
Der Versicherungsmarkt in Deutschland ist groß und breit gefächert. Daher sehen wir keine Konkurrenten sondern einen sehr engagierten und professionellen Wettbewerb. Zu diesem Wettbewerb zählen sicherlich neben den etablierten Versicherungsunternehmen neue Player im Markt wie zum Beispiel ELEMENT oder ONE aber auch Adam Riese oder Coya.

Wo steht Neodigital in einem Jahr?
Wir haben uns für das kommende Jahr das Ziel gesetzt als Neodigital Versicherung AG im digitalen Versicherungsmarkt anzukommen. Dabei steht die erfolgreiche Platzierung unserer Produkte im Markt und die Akquise relevanter Vertriebsorganisationen für unsere Konzepte und Produkte im Vordergrund.

Kennt Ihr schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Mehr Startup-Substanz im Newsfeedfolgt ds auf Facebook

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Neodigital