Deal-Monitor Fotografenvermittler Lemon One bekommt Kohle

Im Deal-Monitor gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es unter anderem um Lemon One und tripmakery. Pioneers Ventures, Speedinvest und Push Ventures investieren rund eine Million Euro in das Wiener Startup tripmakery.
Fotografenvermittler Lemon One bekommt Kohle

Im Deal-Monitor sammelt und bündelt deutsche-startups.de aktuelle Investitionsmeldungen und Exits aus Deutschland bzw. der DACH-Region.

Lemon One sammelt Geld ein

Der Schweizer Kapitalgeber Redalpine investiert gemeinsam mit den Business Angels Tim Müller und Peter Schüpbach eine siebenstellige Summe in das junge Startup Lemon One. Die Vermittlungsplattform für Fotografen wurde 2017 von Daniel Dinh (früher Delivery Hero), Timur Kayaci, Lorenz Marquardt und Maximilian Schwahn (alle früher treatwell) gegründet. 25 Mitarbeiter arbeiten bereits für die Berliner Jungfirma.

tripmakery sammelt Geld ein

Pioneers Ventures, Speedinvest, Push Ventures und die Hotel.de-Gründer investieren rund eine Million Euro in das Wiener Startup tripmakery, eine Buchungs-Plattform für Gruppenreisen, die 2016 unter dem Namen Tripbakery an den Start ging. “Unser Ziel für die Zukunft ist, tripmakery.com zur marktführenden Hotel-Buchungsplattform für Reisegruppen auszubauen”, sagt Mitgründer Ajmal Said. Nach eigenen Angaben wurden über tripmakery bisher “bereits 10 000 Reisegruppen abgewickelt”.

Baloise investiert in omni:us

Die Versicherungsgruppe Baloise investiert über Anthemis Baloise Strategic Ventures in omni:us (früher als SearchInk bekannt). Das Berliner Unternehmen will Computern beibringen, Handschriften zu entziffern. 2016 flossen bereits 4,1 Millionen Euro in omni:us – unter anderem von der IBB Berlin und Michael Schmitt.

Carsten Thoma investiert in Celonis

Hybris-Mitgründer Carsten Thoma investiert in Celonis, ein Unternehmen rund um das Thema Process Mining. “Carsten Thoma hat mit Hybris’ Entwicklung von einem kleinen Startup zu einem Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen eine Schlüsselrolle in einer der außergewöhnlichsten Wachstumsgeschichten unserer Branche gespielt”, sagt Alexander Rinke, Mitgründer von Celonis. Thoma heuerte außerdem als “strategischer Berater” bei Celonis an.

Kersten Jodexnis steigt bei Smartjobr ein

LA ROCA Capital, das Family Office des Versicherungsunternehmers und Investors Kersten Jodexnis, steigt bei Smartjobr ein. “Smartjobr hat es innerhalb kürzester Zeit geschafft, weltweit User zu gewinnen. Ich bin vom Team und Produkt absolut überzeugt”, sagt Jodexnis. Hinter Smartjobr verbirgt sich eine Matching-App, die Freelancer und Auftraggeber zusammenbringt.

Elgeti steigt bei der GSG ein

Obotritia Capital, die Beteiligungsgesellschaft von Rolf Elgeti, steigt bei der German Startups Group ein. “Obotritia hat außerbörslich ein Aktienpaket eines Aktionärs der German Startups Group erworben”, teilt der Geldgeber mit. Obotritia Capital hält nun rund 8 % an der German Startups Group. Obotritia Capital investierte bereits in Staramba und CommneX.

Kennt Ihr schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Mehr Startup-Substanz im Newsfeedfolgt ds auf Facebook

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock