Deal-Monitor Geld-für-Flug.de bekommt – von Maschmeyer – 25 Millionen

+++ seed + speed, der luxemburgische Fonds EPI und ein nicht genannter Schweizer Private-Equity-Fonds investieren 25 Millionen Euro in Geld-für-Flug.de. Das junge Startup,hilft Fluggästen dabei, ihren Flug zu stornieren. #StartupTicker
Geld-für-Flug.de bekommt – von Maschmeyer – 25 Millionen

+++ seed + speed, das Investmentvehikel von Vox-Löwe und Sat.1-Gründerguru Carsten Maschmeyer, der luxemburgische Fonds EPI und ein nicht genannter Schweizer Private-Equity-Fonds investieren 25 Millionen Euro in Geld-für-Flug.dewie das Handelsblatt berichtet. Das junge Startup, das 2017 von Benedikt Quarch, Phillip Eischet und Torben Antretter gegründet wurde, hilft Fluggästen dabei, ihren Flug zu stornieren, ohne dabei auf den Kosten sitzen zu bleiben. Geld-für-Flug.de erwirbt von den Kunden den Anspruch, zahlt diesen eine Abschlagssumme und setzt auf Partnerkanzleien im Kampf gegen die Airlines. Die Differenz zum ausgezahlten Betrag und dem endgültigen Streitwert behält das Unternehmen.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle