Deal-Monitor Berliner PropTech sackt 7 Millionen Euro ein

+++ Die Commerzbank-Tochter CommerzVentures investiert gemeinsam mit Altinvestoren wie Hevella Capital, der IBB Beteiligungsgesellschaft, Ventech und Immotech Venture 7 Millionen Euro in das Berliner PropTech realbest. #StartupTicker
Berliner PropTech sackt 7 Millionen Euro ein

+++ Die Commerzbank-Tochter CommerzVentures investiert gemeinsam mit Altinvestoren wie Hevella Capital, der IBB Beteiligungsgesellschaft, Ventech und Immotech Venture 7 Millionen Euro in das Berliner PropTech realbest. “An realbest hat uns neben dem starken Team auch der einzigartige Netzwerkansatz überzeugt”, sagt Patrick Meisberger, Geschäftsführer von CommerzVentures. Seit 2015 bietet realbest privaten und professionellen Immobilienverkäufern eine Plattform “für den sicheren und effizienten Verkauf zum Bestpreis”. Das frische Kapital soll in die “Produktentwicklung sowie in die Vergrößerung des Vertriebsteams” fließen.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle