Experten zum SEO-Stand der Dinge “Die SEO-Szene befindet sich im Wandel”

Jedes Jahr trifft sich die SEO-Szene in Köln zum SEO-Day. Die Gelegenheit, die Top-Experten der Szene zum aktuellen Stand der Suchmaschinenoptimierung zu befragen. "SEO ist eine extreme Schnittstellendisziplin", sagt Stephan Czysch von TA Trust Agents Internet.
“Die SEO-Szene befindet sich im Wandel”

Ein Tag, 45 Speaker und knapp 900 Gäste: Der SEO-Day in Köln zog vergangenen Donnerstag erneut Experten und Neulinge der SEO-Szene ins Kölner RheinEnergieSTADION. Wir haben uns bei Speakern und Gästen umgehört, was die Szene beschäftigt.

Justin Keirath ist schon seit 10 Jahren in der SEO-Szene aktiv. Mit 13 besuchte er bereits erste Konferenzen und obwohl er heute noch immer zu den Jüngsten zählt, kommt Justin vor allem für die tiefgehenden Beiträge zum SEO-Day. Selbst als erfahrener SEO lohne es sich immer wieder nach Köln zu fahren, verrät er. Justin berät neben seinem Studium in Duisburg Essen mittelständische Unternehmen zu ganzheitlichen Online Marketing-Strategien.

Michael Weber und Eoghan Henn, beide Gründer des SEO-Startups serachVIU, interessieren sich vor allem für das JavaScript Rendering, dass nach und nach die großen SEO-Tools anbieten. In ihrem eigenen Tool sei die Funktion schon von Anfang an enthalten. Ungewiss sei allerdings, wie die Kunden die höheren Kosten annehmen, die durch die Methode entstünden. Auf dem SEO-Day versuchen sie dafür bei den potentiellen Kunden ein Gefühl dafür zu entwickeln.

Vom Mittelstand aus der Region sind einige Vertreter gekommen. Das erklärt sich Organisator Fabian Rossbacher vor allem durch die familiäre Atmosphäre. Der SEO-Day sei die einzige SEO-Konferenz in Deutschland, die von einem kleinen familiären Team organisiert wird: Seine Frau und er sowie eine langjährige Mitarbeiterin stemmen das Event seit sechs Jahren nahezu alleine.

Lesen Sie nun, welche Themen für die Top-Speaker auf dem SEO-Day spannend sind:  

840px__IMG_5848-Bearbeitet

“Auf dem SEO-Day dieses Jahr sieht man, dass die Branche erwachsener geworden ist. Hätte man vor Jahren noch etliche Vorträge zum Thema Linkbuilding gehört, überwiegen heute Themen, die weit über das klassische SEO hinausgehen.” Jens Fauldrath, Geschäftsführer get:traction GmbH

“Ich hatte erwartet, dass es auf dem SEO-Day auch dieses Jahr wieder mehr Beiträge zum Thema Backlinks gibt. Aber es gab nur meinen Vortrag, obwohl das Thema wieder sehr aktuell diskutiert wird. Vielleicht ist es Zeit grundsätzlich von einer anderen Perspektive an das Thema heranzugehen.”

“Ich hatte erwartet, dass es auf dem SEO-Day auch dieses Jahr wieder mehr Beiträge zum Thema Backlinks gibt. Aber es gab nur meinen Vortrag, obwohl das Thema wieder sehr aktuell diskutiert wird. Vielleicht ist es Zeit grundsätzlich von einer anderen Perspektive an das Thema heranzugehen.” Mario Jung, Geschäftsführer ReachX GmbH

“Auf dem SEO-Day ist für mich alles spannend, was technische Berührungspunkte hat. Auffallend ist, dass Themen wie Linkbuildung weniger prominent sind, aber neue Themen wie JavaScript-SEO oder progressive Web Apps immer wichtiger werden.”

“Auf dem SEO-Day ist für mich alles spannend, was technische Berührungspunkte hat. Auffallend ist, dass Themen wie Linkbuildung weniger prominent sind, aber neue Themen wie JavaScript-SEO oder progressive Web Apps immer wichtiger werden.” Bastian Grimm, Director Organic Search bei Peak Ace AG

“Wir sind mitten in einem Wandel in der SEO-Szene: Am Anfang gab es SEO-Glücksritter, dann gab es die Berater und schließlich Agenturen. Heute bauen alle eigene Teams auf.”

“Wir sind mitten in einem Wandel in der SEO-Szene: Am Anfang gab es SEO-Glücksritter, dann gab es die Berater und schließlich Agenturen. Heute bauen alle eigene Teams auf.” Johannes Beus, CEO Sistrix GmbH

“Auf dem SEO-Day 2017 war das Thema Voice Search spannend. Wir haben mit anderen Experten diskutiert, wie unsere Kunden Voice Search nutzen können. Ebenso heiß ist für uns die Nutzung von Smart-Home-Daten für das Advertising.”

“Auf dem SEO-Day 2017 war das Thema Voice Search spannend. Wir haben mit anderen Experten diskutiert, wie unsere Kunden Voice Search nutzen können. Ebenso heiß ist für uns die Nutzung von Smart-Home-Daten für das Advertising.” Frank Hohenleitner, Chief Consulting Officer Catbird Seat GmbH

“Bei searchVIU setzen wir von Anfang an auf komplettes JavaScript-Rendering aller gecrawlten Seiten. Allerdings ist noch unklar, ob unsere dadurch höheren Preise direkt auf Akzeptanz stoßen werden.”

“Bei searchVIU setzen wir von Anfang an auf komplettes JavaScript-Rendering aller gecrawlten Seiten. Allerdings ist noch unklar, ob unsere dadurch höheren Preise direkt auf Akzeptanz stoßen werden.” Eoghan Henn, Co-Founder searchVIU

“Gutes SEO ist viel Qualitätssicherung. Auf dem SEO-Day findet man dazu die richtigen Experten, wie zum Beispiel Jens Fauldrath.”

“Gutes SEO ist viel Qualitätssicherung. Auf dem SEO-Day findet man dazu die richtigen Experten, wie zum Beispiel Jens Fauldrath.” Andreas Röne, Geschäftsführer 3B Kommunikation GmbH

"Selbst für erfahrene SEO-Experten, die über die Basics schon hinaus sind, bietet der SEO-Day immer ein paar fachlich sehr tiefe Vorträge an. Gut: Man trifft immer wieder neue Leute, mit denen man sich vernetzen kann, und alte Weggefährten.“

“Selbst für erfahrene SEO-Experten, die über die Basics schon hinaus sind, bietet der SEO-Day immer ein paar fachlich sehr tiefe Vorträge an. Gut: Man trifft immer wieder neue Leute, mit denen man sich vernetzen kann, und alte Weggefährten.“ Justin Keirath

“Der SEO-Day zeigt dieses Jahr wieder mal was man für sein Geld bekommen kann: Die Vorträge sind richtig eng getaktet und die Themen breit gefächert. So kann wirklich jeder was mitnehmen.”

“Der SEO-Day zeigt dieses Jahr wieder mal was man für sein Geld bekommen kann: Die Vorträge sind richtig eng getaktet und die Themen breit gefächert. So kann wirklich jeder was mitnehmen.” Michael Weber, Gründer bei searchVIU

"SEO ist eine extreme Schnittstellendisziplin. Das fordert vom SEO ein viel breiteres Profil. Der SEO-Day schafft es immer wieder diese Leute nach Köln zu holen.”

“SEO ist eine extreme Schnittstellendisziplin. Das fordert vom SEO ein viel breiteres Profil. Der SEO-Day schafft es immer wieder diese Leute nach Köln zu holen.” Stephan Czysch, Geschäftsführer TA Trust Agents Internet GmbH

“Mein Thema auf dem diesjährigen SEO-Day war WordPress als Performance Killer. Denn wer statt sofort los zu bauen ein wenig über die Performance nachdenkt, hat es später viel leichter.”

“Mein Thema auf dem diesjährigen SEO-Day war WordPress als Performance Killer. Denn wer statt sofort los zu bauen ein wenig über die Performance nachdenkt, hat es später viel leichter.” Kay Spiegel, Head of UX rankingCHECK

“Als Speaker gefällt mir die familiäre Atmosphäre des SEO-Day und du hast - anders als bei anderen Konferenzen - die Möglichkeit, eigene Themen zu setzen und dich da einzuarbeiten.”

“Als Speaker gefällt mir die familiäre Atmosphäre des SEO-Day und du hast – anders als bei anderen Konferenzen – die Möglichkeit, eigene Themen zu setzen und dich da einzuarbeiten.” Gero Wenderholm, Online Marketing Experte

“Der SEO-Day bietet hochwertige Beiträge und Actionable Advice von hervorragenden Experten, für die es sich sogar lohnt von Dublin nach Köln zu fliegen.”

“Der SEO-Day bietet hochwertige Beiträge und Actionable Advice von hervorragenden Experten, für die es sich sogar lohnt von Dublin nach Köln zu fliegen.” Kaspar Szymanski, SEO Consultant SearchBrothers

Kennt Ihr schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock

Thomas Riedel, Online-Redakteur von deutsche-startups.de und dem neuen Schwestermagazin digitale-leute.de und arbeitet seit 2005 als Journalist. Schon während seinem Volontariat bei einem regionalen Familienmagazin bloggt er über die Tech-Szene und baut den Online-Kalender Nerdhub auf, der deutschlandweit Termine agreggiert. Einen Namen machte er sich als Beobachter der regionalen Tech-Szene in NRW.

Aktuelle Meldungen

Alle