Deal-Monitor Compeon wächst rasant – nun gibt es 12 Millionen

+++ Tengelmann Ventures, btov Partners und DvH Ventures investieren 12 Millionen Euro in Compeon, eine Plattformen für gewerbliche Finanzierungen. 2015 investierten die genannten Geldgeber bereits 2,5 Millionen Euro in das Düsseldorfer FinTech, für das bereits 50 Mitarbeiter arbeiten. #StartupTicker
Compeon wächst rasant – nun gibt es 12 Millionen

+++ Tengelmann Ventures, btov Partners und DvH Ventures investieren (wie deutsche-startups.de vorab in Erfahrung bringen konnte) 12 Millionen Euro in Compeon, eine Plattformen für gewerbliche Finanzierungen. Der B2B-Finanzmarktplatz, der inzwischen 220 Banken, Fördermittelanbieter und Spezialfinanzierer an Bord hat, wurde 2012 von Nico Peters, Frank Wüller und Kai Böringschulte ins Leben gerufen. 2015 investierten die genannten Geldgeber bereits 2,5 Millionen Euro in das schnell wachsende Düsseldorfer FinTech, für das bereits 50 Mitarbeiter arbeiten. “Compeon besitzt eine Vorreiterrolle in der Digitalisierung der Mittelstandsfinanzierung. Das Compeon-Team hat eindrucksvoll gezeigt, wie sich die hohen fachlichen Anforderungen der Unternehmensfinanzierung mit dem digitalen Kanal verknüpfen lassen”, sagt Christian Winter von Tengelmann Ventures.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Compeon

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle

Profile in diesem Artikel