Deal-Monitor Medienhäuser investieren in kaufda-Herausforderer weekli

Im Deal-Monitor gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um weekli, Labiotech.eu, ConversionBoosting, Open as App, Vofy, evania video, Diagnosia, carzapp, JustAd, batch Media und ProvenExpert.com.
Medienhäuser investieren in kaufda-Herausforderer weekli

Im Deal-Monitor sammelt und bündelt deutsche-startups.de aktuelle Investitionsmeldungen und Exits aus Deutschland bzw. der DACH-Region.

weekli gewinnt Medienhäuser als Investoren

MHS Digital, eine Tochtergesellschaft der Südwestdeutsche Medienholding (SWMH), RP Digital, eine Tochtergesellschaft der Rheinische Post Mediengruppe, und DMO Digitale Medien, ein Unternehmen der NOZ Medien, steigen bei weekli, einem Verteiler digitaler Prospekte ein. Die Medienhäuser halten nun zusammen 25,1 % am kaufda-Herausforderer, der 2016 an den Start ging.

Labiotech.eu sammelt Geld ein

Das Schweizer Unternehmen Wille, Indiana Capital, JOT-Berlin und Iduskia investieren gemeinsam mit WestTech Ventures und einigen alten und neuen Business Angels einen sechsstellige Betrag in Labiotech.eu, eine Nachrichten-Plattform rund um das Thema Biotechnologie. Labiotech.eu wurde von Joachim Eeckhout und Philip Hemme gegründet.

ConversionBoosting sammelt Kapital ein

Gemeinsam mit den Altgesellschaftern investiert die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) eine sechsstellige Summe in ConversionBoosting, eine Plattform rund um Conversion-Optimierung. Zuvor investierten bereits Business-Angels wie Peter Gentsch und Tilman Au in das Unternehmen, das 2013 gegründet wurde. 25 Mitarbeiter arbeiten für ConversionBoosting.

Open as App sammelt Kapital ein

main incubator, Pieter van Groos und Impact51 investieren einen mittleren sechsstelligen Betrag in das Münchner Start-up Open as App. Das Start-up, das 2016 gegründet wurde, bietet einen Cloudservice zur automatischen Erstellung nativer Apps. Zielgruppe: Konzerne sowie mittelständische und kleine Unternehmen.

Langenscheidt investiert in Vofy

Das Medienhaus Langenscheidt investiert in den Online-Vokabeltrainer Vofy. “Langenscheidt stellt dem Start-up umfangreiche Wörterbuch- und Wortschatz-Substanzen zur Verfügung und unterstützt Vofy ab sofort im Marketing”, teilt das Unternehmen mit. Vofy verbindet das Vokabellernen mit Musik verbindet.

Diagnosia sammelt Kapital ein

Speedinvest und GI Pharma investieren einen hohen sechsstelligen Betrag in das 2011 gegründete Wiener Start-up Diagnosia. Zuvor investierte bereits Hansi Hansmann in das junge Unternehmen. Diagnosia entwickelt eine Software entwickelt, die Ärzte bei der richtigen Wahl des Arzneimittels unterstützt.

ProvenExpert.com sammelt Kapital ein

Die Covus Group, das Team von Rheingau Founders (Tobias Johann, Philipp Hartmann, Kai Hansen und Marius Weber) sowie Andy Goldstein), Eberhard Lange, Jörg Rieker und die Bellevue Holding investieren in ProvenExpert.com, eine Bewertungsplattformen für die Dienstleistungsbranche.

Main Capital Partners übernimmt evania video

Main Capital Partners übernimmt die Mehrheit an evania video. “Durch die Akquisition wird evania video seine Präsenz in der programmatischen Videowerbung beschleunigen können”, teilt das Unternehmen mit. Evania Video entwickelt eine Technologie für Programmatic Video Advertising. Dazu gehört auch eine eigene Videoplayerlösung für In-Page und Instream-Werbung.

Valeo übernimmt carzapp

Der französische Automobilzulieferer Valeo, der zuletzt gestigon übernommen hat, schluckt den gescheiterten Carsharing-Anbieter carzapp. Das 2015 in die Insolvenz geschlitterte Projekt geht in Mov’InBlue, einer “Smart Mobility Solution für Corporate Carsharing” auf. Das Berliner Team übernimmt für Mov’InBlue den “Bereich Sales & Operations für Deutschland und Nordeuropa”.

The ADEX übernimmt batch Media

Die virtual minds Tochter The ADEX übernimmt den Berliner Adverification- und Viewability-Spezialisten batch Media. Im Zuge der Übernahme geht batch Media in The ADEX auf. “Unter dem Dach von The ADEX und im Verbund der virtual minds Gruppe bestehen hier beste Zukunfts­perspektiven“, sagt Jens Scheidemann, Grüder von batch Media, der das Unternehmen nun verlässt.

Glispa übernimmt JustAd

Das Berliner Marketing-Unternehmen Glispa setzt seine Übernahmeserie fort und übernimmt das israelische Start-up JustAd, Entwickler von spielbaren Werbeformaten im Mobile-Ad-Bereich. Glispa schluckte zuletzt RelevanTech, Avocarrot, Ampiri und Mobils.

Kennt Ihr schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle

Profile in diesem Artikel