Deal-Monitor Übernahme? Quirin und Outbank kuscheln miteinander!

+++ Zwischen der Privatbank Quirin und der bekannten Banking-App Outbank bahnt sich ein Zusammenschluss an - berichtet Finanz-Szene.de. Outbank ist mit seinem Versuch, kostenpflichtige Abonnements zu verkaufen so richtig auf die Nase gefallen. #StartupTicker
Übernahme? Quirin und Outbank kuscheln miteinander!

+++ Zwischen der Privatbank Quirin und der bekannten Banking-App Outbank bahnt sich ein Zusammenschluss an – berichtet Finanz-Szene.de. “Wie Insider berichten, waren Outbank-CEO Anya Schmidt und CTO Ralf Sangl zu Wochenbeginn sogar schon in der Hauptstadt, um erste Sondierungsgespräche zu führen. Die Idee ist es den Recherchen zufolge, den Quirin-eigenen Robo-Advisor Quirion mit dem Multibanking-Tool von Outbank zu verknüpfen”, heißt es im Bericht. Outbank ist mit seinem Versuch, kostenpflichtige Abonnements zu verkaufen so richtig auf die Nase gefallen. Nun wagt das Start-up den Pivot zur “rumfangreichen Personal Finance App” – siehe “Outbank ist gescheitert! Nun folgt der Neustart“.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle