Lesenswert Patentstreit: IDnow gewinnt vor Gericht gegen WebID

+++ “Das Landgericht Düsseldorf urteilte am Donnerstag, dass der Berliner Anbieter WebID ein Patent des Münchner Konkurrenten verletzt” – berichtet Gründerszene. Gemeint ist dabei IDnow. WebID-Geschäftsführer Frank Jorga will gegen das Urteil in Berufung gehen. #StartupTicker
Patentstreit: IDnow gewinnt vor Gericht gegen WebID

+++ “Das Landgericht Düsseldorf urteilte am Donnerstag, dass der Berliner Anbieter WebID ein Patent des Münchner Konkurrenten verletzt” – berichtet Gründerszene. Gemeint ist dabei IDnow. “WebID darf das nach dem Urteil angegriffene Video-Ident-Verfahren nach Vollstreckung des Urteils nicht mehr anbieten”, sagte IDnow-Mitgründer Sebastian Bärhold dem Bericht zufolge. WebID-Geschäftsführer Frank Jorga will gegen das Urteil in Berufung gehen. Konkret geht es bei dem Patent unter anderem um den Datenaustausch zwischen einem Computer des Kunden und dem Callcenter des Prüfunternehmen. Siehe auch: “WebID: Lockere Startup-Kultur trifft Professionalität“.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle