Deal-Monitor Autokonzern investiert Millionen in Logistikdienst sennder

+++ Scania Growth Capital, der Corporate-Fund des schwedischen Nutzfahrzeugherstellers, investiert eine Millionensumme in die digitale Spedition sennder. Das Start-up organisiert Transporte über eine Plattform. #StartupTicker
Autokonzern investiert Millionen in Logistikdienst sennder

+++ Scania Growth Capital, der Corporate-Fund des bekannten schwedischen Nutzfahrzeugherstellers, investiert eine nicht näher bezifferte Millionensumme in die digitale Spedition sennder. “Infolge der Digitalisierung steht die Transportindustrie vor einer revolutionären Transformation. Sowohl das Know-How als auch das Netzwerk von Scania ermöglicht es, unser Wachstum weiter zu beschleunigen”, sagt sennder-Mitgründer David Nothacker. Das Start-up organisiert Transporte über eine Plattform.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): sennder