Deal-Monitor Berliner Wäscheservice holt sich Millionensumme ab

+++ Engelhardt Kaupp Kiefer und Lightfield Equity investieren eine siebenstellige Summe in den Wäscheservice Jonny Fresh. "Mit dem frischen Geld werden wir die Technologieplattform ausbauen und die Expansion im DACH-Raum vorantreiben“, sagt Mitgründer Stefan Michaelis. #StartupTicker
Berliner Wäscheservice holt sich Millionensumme ab

+++ Alt-Investor Engelhardt Kaupp Kiefer und Lightfield Equity investieren eine siebenstellige Summe in den Berliner Online-Wäscheservice Jonny Fresh. “Mit dem frischen Geld werden wir die Technologieplattform stark ausbauen und die Expansion im DACH-Raum weiter vorantreiben“, sagt Mitgründer Stefan Michaelis. Das junge Unternehmen ist inzwischen in Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Hannover und Wien aktiv. 35 Mitarbeiter arbeiten bereits für den Wäscheservice, der mit ZipJet aus dem Hause Rocket Internet konkurriert. Siehe auch: “5 Start-ups, die sich um dreckige Wäsche kümmern“.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Finaler Banner

Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock