#5um5 5 Tipps, für das perfekte Startup-Sommerfest

Der Sommer steht vor der Tür! Hoffentlich! Bei schönem Wetter sollten Startupper die Chance nutzen und ein Sommerfest organisieren. Ein Sommerfest ist für alle Mitarbeiter eine freudige Abwechslung und sorgt für gute Stimmung im Unternehmen.
5 Tipps, für das perfekte Startup-Sommerfest

Unsere Rubrik “5um5” liefert jeden Tag um Punkt 5 Uhr insgesamt – wer hätte das gedacht – 5 wissenswerte Fakten, bahnbrechende Tipps oder hanebüchene Anekdoten rund um ein startupaffines Thema. Heute geht es um: 5 Tipps, für das perfekte Startup-Sommerfest.

Segelflug

“Warum nicht einfach einmal einen Segelflugverein ansprechen und eine Gruppenpauschale für Schupperflüge vereinbaren. Für die am Boden gebliebenen stellt ihr ein schönes Festzelt auf – mit allem was dazugehört. Und jeder der will und sich traut kann einmal die Gesamtbelegschaft aus Vogelperspektive anschauen”, sagt Kai Lindemann von founderio.

Powerpoint-Karaoke

Pitch Doctor Christoph Sollich empfiehlt Powerpoint-Karaoke: “Beim Powerpoint-Karaoke müssen die Teilnehmer so gut es geht einen Vortrag zu zufällig ausgewählten Powerpoint-Folien halten. Es macht mit und vor Kollegen einfach ziemlich viel Spaß – und schult dabei die rhetorische und präsentatorischen Fähigkeiten.”

Kollegen-Speed-Dating

“Ihr arbeitet schon länger zusammen, aber kennt längst nicht alle Gesichter und Namen?”, fragt Christopher Becker von Candis. “Beim Kollegen-Speed-Dating sitzen sich immer zwei Mitarbeiter gegenüber. Innerhalb von beispielsweise 3 Minuten tauscht ihr euch intensiv aus,.dann rutscht einer von beiden einen Platz weiter. So lernt man im Handumdrehen zahlreiche neue Leute kennen -wenn auch nur oberflächlich – aber das kann man ja später vertiefen.”

Volunteer Work

“Es muss nicht immer nur eine Party sein. Ihr könnt als Team auch gemeinsam ein soziales Projekt angehen oder Freiwilligenarbeit für eine gute Sache machen. Das bringt euch näher zusammen und hat gleichzeitig noch gesellschaftlich Sinn”, sagt Constanze Feige von heycater.

Raggaeton-Party

“Es wäre der Hammer, eine Open Air Reggaeton Party zu veranstalten. Es gibt einfach sehr viele Leute, die gerne Reggaeton hören – und bei Kolumbianern kommt dabei ein richtiges Heimatgefühl auf”, sagt Daniel Duarte von koawach.

Noch mehr Tipps für Sommerfest-Ideen gibt es bei teamsy – siehe “97 starke Sommerfest-Ideen 2017 (die wirklich begeistern)

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto (oben): Shutterstock