Personalie zinsbaustein-Gründer tritt ab – Nachfolger schon da

+++ Steffen Harting, Mitgründer von zinsbaustein.de, verlässt das Unternehmen schon wieder. Nachfolger in der Geschäftsführung des Start-ups wird Volker Wohlfarth, früher ImmobilienScout24. Wohlfarth kümmert sich bei der Plattformen für Immobilieninvestments um Marketing, Produkt und IT. #StartupTicker
zinsbaustein-Gründer tritt ab – Nachfolger schon da

+++ Steffen Harting, Mitgründer von zinsbaustein.de, verlässt das Unternehmen schon wieder. Nachfolger in der Geschäftsführung des Start-ups wird Volker Wohlfarth, früher ImmobilienScout24. “Wir bedanken uns bei Herrn Harting für die Aufbauarbeit und wünschen ihm weiterhin alles Gute“, sagt Mitgründer Frank Noé. “Ich freue mich, gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen sowohl Anleger als auch Projektentwickler mit attraktiven Produkten für zinsbaustein.de zu begeistern”, sagt Wohlfarth, der sich bei der Plattformen für Immobilieninvestments nun um Marketing, Produkt und IT kümmert.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Finaler Banner

Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle