Personalie Sensorberg: Gründer Alexander Oelling tritt ab

+++ Stabwechsel bei Sensorberg: Gründer Alexander Oelling tritt ab. Sein Nachfolger wird Michael von Roeder, zuletzt Sensorberg-COO und zuständig für die Themen Industriebeziehungen, Sales, Personal und Finanzen. #StartupTicker
Sensorberg: Gründer Alexander Oelling tritt ab

+++ Stabwechsel bei Sensorberg: Gründer Alexander Oelling tritt ab. Sein Nachfolger wird Michael von Roeder, zuletzt Sensorberg-COO und zuständig für die Themen Industriebeziehungen, Sales, Personal und Finanzen. “Wir füllen das Schlagwort Industrie 4.0 mit Inhalt und helfen der Wirtschaft dabei, ihre Prozesse digital verwertbar und damit fit für die Zukunft zu machen. Auch als CEO werde ich die begonnenen Veränderungen weiter vorantreiben, so dass wir auch mit großen Playern auf Augenhöhe konkurrieren beziehungsweise dort, wo es sinnvoll ist, kollaborieren können. Ich bin dankbar dass Alexander Oelling dem Unternehmen und mir in seiner Rolle als Chef des Aufsichtsrates mit seiner Expertise und Netzwerk weiterhin zur Verfügung steht”, sagt von Roeder.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de blitzschnell sowie kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

+++ Social Media-Tipp: deutsche-startups.de gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram. Außerdem gibt’s noch unseren brandheißen RSS-Feed.

Foto (oben): Shutterstock