3 neue Start-ups Neu dabei: Vulpes, endlich-durchschlafen und Get Your Zone

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform vor. Heute stellen wir Vulpes, endlich-durchschlafen und Get Your Zone vor. Auf Vulpes beispielsweise finden Menschen, die sich viel an der frischen Luft aufhalten, die passende Kleidung für jedes Wetter.
Neu dabei: Vulpes, endlich-durchschlafen und Get Your Zone

Tagtäglich entstehen in Deutschland unzählige neue Start-ups – siehe auch unser Special Brandneue Start-ups. Leider können wir nicht alle neuen Start-ups in aller Ausführlichkeit vorstellen. In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es deswegen täglich neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform.

Vulpes kleidet Outdoor-Liebhaber ein

Vulpes

Warm und kalt: Vulpes ist ein Start-up aus Lübeck, das sich auf die Entwicklung und den Vertrieb smart clothes (intelligenter Bekleidung) spezialisiert hat. Im ersten Schritt fokussiert sich das Team um Gründer Rustam Ismailov auf die thermale Unterstützung. Im Mittelpunkt steht dabei die Vernetzung aller Bekleidungskomponenten über eine mobile Applikation (für iOS und Android), mit welcher der Benutzer die Temperatur der jeweiligen Bekleidung beliebig verstellen kann. Mit dieser Kleidung richtet sich das Angebot zunächst an Sportler im Outdoorbereich und Menschen, die beruflich viel an der frischen Lust arbeiten.

Babys finden in den Schlaf mit endlich-durchschlafen

Durchschlafen

Jedes Kind will schlafen lernen: Wenn alle Versuche, das Kind zum Einschlafen zu bringen – Schlaflieder in der Dauerschleife, endloses Herumtragen oder Nuckel – scheitern, liegen die Nerven junger Eltern schnell blank. Jenen verzweifelten Müttern und Vätern will nun Gründer Gregor Schütze eine Lösung mit seinem Start-up endlich-durchschlafen bieten. Das Unternehmen aus Wien bietet einen Online-Kurs, der Eltern beibringen will, wie sie die Schlafprobleme ihrer Kinder lösen können.

Ohne Makler neue Mieter über Get Your Zone finden

GetYourZone

Das Team von Get Your Zone aus München hat eine Plattform entwickelt, die dem Vermieter bei der Vermietung seiner Immobilie hilft, ohne dass ein teurer Makler von ihm beauftragt werden muss.
Dazu bietet Get Your Zone dem Vermieter auf der Webseite einen Onlinekalender zur Vorauswahl und Koordinierung der Interessenten der Besichtigungstermine. Aus einem Pool von Fotografen geordert werden, welche Fotos der Wohnräume knipsen können. Zusätzlich bieten die Münchner diverse rechtliche Leistungspakete sowie einen Rechtsbeistand an. Mit der Verifizierung der Inserate will das Start-up garantieren, dass die Immobilien wahrheitsgetreu dargestellt sind.

Im Fokus: Artikel über taufrische Start-ups gibt es in unserem Special Brandneue Start-ups

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.

Aktuelle Meldungen

Alle