Lesenswert Redcoon in Warenschiebereien verwickelt

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Redcoon in Warenschiebereien verwickelt

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Mutmaßlicher Steuerbetrug
Media-Saturn-Tochter in Warenschiebereien verwickelt
Der Online-Tochter des Elektronikhändlers Media-Saturn, Redcoon, drohen nach SPIEGEL-Informationen Nach- und Strafzahlungen in Millionenhöhe. Die Firma soll von Steuerhinterziehung profitiert haben.
Spiegel

Ströer
Vom Außenwerber zum Multi-Channel-Medienhaus: Ströers Identitätswandel
Den meisten ist das Kölner Unternehmen Ströer als Out-of-Home-Experte bekannt. Dabei hat sich der Konzern in den vergangenen drei Jahren in rasender Geschwindigkeit in ein Multi-Channel-Medienhaus verwandelt – so schnell, dass es selbst nicht hinterher zu kommen droht.
absatzwirtschaft

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet im Standard-Paket 149 Euro. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Marketing
So viel Geld stecken Lieferdienste in ihre Werbung
Lieferheld vs. Lieferando: Die beiden Portale setzen stark auf Plakataktionen und TV-Spots. Wie viele Millionen fließen tatsächlich in ihre Werbung?
Gründerszene

Analyse
IPO window slams shut on 22 tech companies seeking just $1.5 billion
The first quarter of 2016 saw no technology IPOs on U.S. markets, according to a report released last week by research firm Dealogic. The last time this was happened was seven years ago, in the months following the collapse of Lehman Brothers as the Great Recession was getting underway.
VentureBeat

Know How
The Optimal Seed Round Strategy – Timing And Size
About one third of US startups that raise a seed round raise a Series A. The larger the seed investment, the greater the odds the company successfully raises the next round. A $500,000 seed round results in a series A 20% of the time, while $1.5M seed increases the chances to 30%, an increase of half.
Tomasz Tunguz

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Xing, LinkedIn, Twitter, Instagram, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto: Morning Coffee from Shutterstock

Conny Nolzen, geboren 1989, arbeitet seit September 2015 als Volontärin bei deutsche-startups.de. Die Hamburgerin konnte bereits, neben ihrer Tätigkeit als Pferdewirtin, verschiedene Start-ups mit kreativen Ideen unterstützen. Ihr besonderes Interesse galt hierbei den Gründerinnen der Szene. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie in der Nachrichtenredaktion eines Hamburger Radiosenders. Mit Conny kam auch der erste Bürohund zu ds - welcher (meistens) auf den Namen Emil hört.