Rocket fusioniert Problembär weg Zencap verschmilzt mit Funding Circle

Wie erwartet fusioniert Zencap mit Funding Circle. Rocket Internet konnte das schwierige Thema Fintech, einst Fokus des Inkubators, nie so richtig rocken. Die Fusion beseitigt dieses kleine Problem nun.
Zencap verschmilzt mit Funding Circle

Im Boomsegment Fintech gibt es kaum internationale Player. Grund dafür sind unter anderem die unterschiedlichen Regularien in den diversen Ländern – etwa beim Thema Kreditvergaben. Nun versucht Funding Circle das Thema anzugehen – über eine Fusion mit Rockets Zencap.

“Durch den Zusammenschluss entsteht der erste global agierende Online-Marktplatz für Unternehmenskredite”, teilen die Unternehmen stolz mit. Rocket war noch maßgeblich an Zencap beteiligt. Das Thema Fintech im Allgemeinen konnte der Inkubator aber nicht so stark rocken wie einst erhofft. Die Fusion löst das Problem – für beide Parteien. Funding Circle verfügt nun über Investoren, die internationalisieren können.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.