Start-up-Radar treefin ist dein digitaler Finanzassistent

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch treefin, ein unabhängiger, digitaler Finanzassistent.
treefin ist dein digitaler Finanzassistent

Das Münchner Fintech Start-up treefin möchte seinen Kunden künftig einen digitalen Finanzassistent an die Hand geben, der ihnen Transparenz über ihre persönlichen Finanzen verschafft.

Dazu heißt es vom Unternehmen selbst: “Mit dem digitalen Finanzassistenten wird eine hochgradig userfreundliche Anwendung entwickelt, die es dem Nutzer ermöglicht, mit einem einzigen Login seine gesamte finanzielle Situation über nahezu alle Konten, Depots und Versicherungen zu überblicken. Die Anwendung identifiziert ergänzend Versorgungslücken und Verbesserungspotenziale. Um diese Potenziale zu heben, kann der Nutzer sich nach seiner Wahl entweder an einen unabhängigen Berater oder an ein Vergleichsportal wenden.”

treefin steht dabei nach eigenen Angaben jederzeit zu 100% “in der Ecke des Kunden” und verdient erst dann, wenn der Nutzer mit Dritten Kontakt aufnimmt.

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar.

Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die deutsche Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen und Monaten das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden. Wir berichten gerne über Euch!

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.