#StartupTickerHamburg No. 34 Die Social Media Week Hamburg steht vor der Tür

Hamburg hat eine sehr lebendige Szene rund um Start-ups und die Digitalwirtschaft. Jeden Donnerstag um 14.00 Uhr veröffentlichen wir im #StartupTickerHamburg aktuelle News, Events, Fundstücke, Personalien… – sofern es uns denn auf den Schreibtisch flattert. Wir freuen uns über Input.
Die Social Media Week Hamburg steht vor der Tür

Nicht mehr lange hin bis zur Social Media Week Hamburg, also zückt mal Kalender und Klickfinger und stellt Euch Eure Schedule zusammen. Und eine coole – und kostenlose! – Start-up-und-VC-‘Klassenfahrt’ zur Cebit gibt’s auch. Und einen Überraschungs-Nachrücker für die SXSW. Und…

 

Schnell noch mitmachen beim BusinessHackWeekend

hashtag-businesshackweekend

Ihr könnt davon profitieren, dass leider bei einigen der Grippe-Virus zugeschlagen hat. Ein ganz paar Plätze sind dadurch frei geworden beim BusinessHackWeekend – und Ihr könnt gratis teilnehmen. Bei Interesse schnell mit Tim Jaudszims in Verbindung setzen: tim.jaudszims@verve.de

 


 

17.02.2015: InnoGames und Facebook laden zum Marketing-Workshop

innogames

Gemeinsam mit Facebook veranstaltet der Hamburger Onlinespieleentwickler InnoGames am 17. Februar um 18:00 Uhr einen kostenfreien Workshop für Marketing Professionals und junge Gründer. Im Hamburger InnoGames-Büro sprechen mehrere Experten von Facebook zu den Themen Custom Audiences sowie Retargeting-Kampagnen und geben wertvolle Tipps aus der Praxis. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, die Zahl der Plätze ist jedoch begrenzt. Die Veranstaltung findet komplett in englischer Sprache statt. Eine Anmeldung ist online möglich bei Eventbrite.

 


 

19.02.2015: Adobe Digital Marketing Day

adobe-digital-marketing-day-2015

“Bereits zum vierten Mal in Folge versammeln wir Verantwortliche aus führenden Unternehmen, unsere Partner im Digital Marketing und renommierte Marketing-Experten mit ihren provokanten Keynotes:” weiterlesen und kostenlose Anmeldung

 


 

23.-27.02.2015: Langsam mal ‘nen Plan für die Social Media Week machen

Es wurden zwar wieder Plätze freigegeben – auch bei meiner Session zum Thema Pitchen geht wieder was :-) – aber langsam sollte man mal all die Wunsch-Anmeldebuttons klicken, damit man dann nicht ‘leider draußen bleiben muss’ bei den spannenden Events, die einen interessieren.

 


 

12. – 14.03.2015: Work in Progress – Kongress zur Zukunft der Arbeit
“Jeremy Rifkin hält die diesjährige Keynote und der Vorverkauf hat begonnen.

Nach drei erfolgreichen Jahren wird auch in diesem Jahr drei Tage lang auf Kampnagel über den Wandel der Arbeitswelt diskutiert. ‘Work in Progress 2015’ beschäftigt sich mit dem WERT VON ARBEIT aus individueller, unternehmerischer und gesellschaftlicher Perspektive und möchte Wertschöpfung, Wertschätzung und Verwertung neu denken.”…

 


 

18.03.2015: Im Bus zum CODE_n Contest auf der CeBIT
Hey, das wird eine lustige ‘Klassenfahrt’ mit außerdem richtig spannendem – und durchaus relevantem – Programm. Und alles gratis, weil EY sponsort. Ich bin dabei, wer noch?

 


 

Knowhere fährt DOCH zur SXSW nach Austin
Weil aus einem anderen Bundesland ein Platz für Start-up in der German Engine freigeworden ist, bekam Hamburg diesen Platz zugelost. Und nun kann Knowhere doch mitfahren, denn sie waren in der Publikumsgunst die Zweitplatzierten beim PrePitch.

 


 

Nur noch bis morgen: Flatrate im betahaus vergünstigt buchen

 


 

Axel Spinger SE setzt Förderung der Hamburg Media School bis 2018 fort

 


 

PayOrShare ist gelauncht

 


 

Edition F setzt zukünftig auf mehr Content und mehr Vernetzung

 


 

Aufgemerkt Hamburg: Noch eine Art Wahl-o-Mat zur Bürgerschaftswahl
Er funktioniert etwas anders und beinhaltet andere Fragen als der offizielle Wahl-o-Mat, hilft aber sicher auch bei der Entscheidungsfindung für den 15.02.2015:

 


 

Muss gleich los zur nextMedia.in/sight
So, jetzt muss ich mich schwingen, heute Nachmittag ist die nextMedia.in/sight mit extrem interessanter Agenda – mit coolen Gadgets zum Ausprobieren und hochinteressanten Speakern:-)

 


 

Füttert uns!

Was immer unmittelbar oder mittelbar mit der Start-up-Szene und der Digitalwirtschaft in Hamburg zu tun hat, egal, ob wichtig, banal, lustig, großartig, bitter oder einfach spannend: Lasst es uns wissen. Am besten per E-Mail an efleing@deutsche-startups.de – im Social Web am besten mit dem Hashtag #StartupTickerHamburg.

Bild oben: Shutterstock, Hamburg Hafen

Elke Fleing aus Hamburg liefert Texte aller Art, redaktionellen Content und Kommunikations-Konzepte. Sie gibt Seminare, hält Vorträge und coacht Unternehmen. Bei deutsche-startups.de widmet sie sich vor allem Themen und Tools, die der Erfolgs-Maximierung von Unternehmen dienen.