Oliver Samwer über Copycats

“Zu 99 % entscheidet die Umsetzung der Idee”

Mit Zitiert! spießt deutsche-startups.de knackige Aussagen von bekannten Menschen aus der deutschen und internationalen Gründer- und Internetszene auf. Diesmal spricht Rocket-Internet-Macher Oliver Samwer über Copycats, Einstein-Unternehmer und die Umsetzung von Ideen.
“Zu 99 % entscheidet die Umsetzung der Idee”
Sonntag, 15. Dezember 2013Vonds-Team

Mit Zitiert! spießt deutsche-startups.de knackige Aussagen von bekannten Menschen aus der deutschen und internationalen Gründer- und Internetszene auf. Diesmal spricht der bekannte und umtriebige Ober-Rocket-Internet-Macher Oliver Samwer über Copycats, Einstein-Unternehmer und die Umsetzung von Ideen.

“Citibank ist eine Großbank, aber das Bankenwesen erfunden haben beispielsweise eher die Medici. Neue Unternehmen bauen immer auf Geschäftsmodelle auf, die es bereits irgendwo auf der Welt gab. Das war schon immer so. Nun ist die Welt aber transparenter geworden, dadurch breiten sich Ideen viel rasanter aus und Geschäftsmodelle entwickeln sich schneller. Es gibt ganz wenige ‘Einstein-Unternehmer’ wie den Erfinder der Glühbirne oder des Telefons. Aber zu 99 % entscheidet die Umsetzung der Idee. Am Ende kommt es nicht darauf an, ob ich als erster eine Idee gehabt habe, sondern darauf, ein Unternehmen aufzubauen, das langfristig existiert, und Kunden zufriedenstellt.” (Quelle: Computerwoche)

Artikel zum Thema
* Oliver Samwer: “We are indeed very innovative when it comes to the execution”
* Oliver Samwer: Interviews, Vorträge, Nicht-Interviews. Alles, was das Internet hergibt!
* Oliver Samwer über die Lage der Weltwirtschaft und gute Unternehmer
* Horst Albach, der WHU-Prof, der Oliver Samwer “ziemlich viel Geld” in die Hand gab

Foto: IdeaLab!