Musikalische Übernahme Songtexte.com gehört jetzt zu ProSiebenSat.1

ProSiebenSat.1 übernimmt den bekannten musikalischen Dienst Songtexte.com. Auf der Musik-Plattform, die laut AGOF monatlich 2,61 Millionen Nutzer anlockt, finden Onliner neben Musik-News Songtexte. In Sachen Musik stemmt die Sendergruppe unter anderen bereits Ampya.
Songtexte.com gehört jetzt zu ProSiebenSat.1

Beim Branchentreffen Digital Circle von SevenOne verkündete Thomas Port, Geschäftsführer SevenOne Media, im kleinen Rahmen die Übernahme der Musikplattform Songtexte.com durch ProSiebenSat.1. Mit dem Kauf “erweitert der TV-Konzern sein Musikportfolio”, schreibt der Fachdienst Horizont. Die TV-Sendergruppe, die zuletzt ein stattliches Reisecluster aufbaute, betreibt bereits den Streaming-Dienst Ampya, die Ticketplattform Tickethall.de und den Videodienst Myvideo bei dem es mehr als 50.000 Musikvideos gibt. Zudem gehört zu ProSiebenSat.1 Starwatch Entertainment, das in den Segmenten “Music sowie Live-Entertainment, Events & Ticketing” unterwegs ist.

Nun gehört auch Songtexte.com zu dieser Familie. ProSiebenSat bzw. Magic Internet Musik kaufte die Plattform von Netdo Establishment. Der Kaufpreis ist nicht bekannt. Geschäftsführer von Songtexte.com werden laut Bericht Manuel Uhlitzsch und Michael Krause, die auch Ampya führen. Songtexte.com lockte zuletzt laut AGOF monatlich 2,61 Millionen Nutzer an. Im Oktober zählte die IVW bei Songtexte.com rund 5,5 Millionen Visits und 13,7 Millionen Page Impressions. Auch künftig soll die Plattform weiter als eigenständiger Dienst bestehen bleiben. Es ist aber eine Vernetzung mit Ampya geplant. “So werden etwa die rund 57.000 Musikvideos von Ampya eingebunden. Die Ampya-Nutzer können wiederum auf rund 1,5 Millionen Liedertexte zugreifen”, berichtet das Fachblatt, das Medienpartner der SevenOne-Veranstaltung Digital Circle ist.

ProSiebenSat.1 bestätigte die Übernahme inzwischen offiziell. “Mit Songtexte.com erweitern wir nicht nur unsere Reichweite um eine signifikante Größe; ProSiebenSat.1 Digital stärkt mit der Plattform das hauseigene Ampya Music Network um ein weiteres digitales Entertainment-Angebot und kann so den Internet-Nutzern einen zusätzlichen Mehrwert aus einer Hand anbieten“, sagt Markan Karajica, Geschäftsführer ProSiebenSat.1 Digital.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Foto: 3D Photo and hand-drawing elements combined. The grain and texture added from Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Jetzt gibt es auch eine offizielle Bestätigung der Übernahme. Ergänze die neusten Infos im letzten Absatz.

Aktuelle Meldungen

Alle