Start-up-Spot: Axxamo

Mit Axxamo (www.axxamo.de) sind die Ecommerce Alliance, SevenVentures, eine Tochter der ProSiebenSat.1 Group, und getmobile, früher eine Marke der Ecommerce Alliance, kürzlich ins Smartphone- und Tablet-Geschäft eingestiegen. TV-Werbung spielt bei diesem Start-up eine […]
Start-up-Spot: Axxamo

Mit Axxamo (www.axxamo.de) sind die Ecommerce Alliance, SevenVentures, eine Tochter der ProSiebenSat.1 Group, und getmobile, früher eine Marke der Ecommerce Alliance, kürzlich ins Smartphone- und Tablet-Geschäft eingestiegen. TV-Werbung spielt bei diesem Start-up eine ganz große Rolle, um “Smartphone-Einsteiger als potentielle Neukunde zu akquirieren”. Inzwischen laufen die ersten Spots auf den ProSiebenSat.1-Sendern, also SAT.1, ProSieben und kabel eins. Produziert wurden die kurzen Marken- und Produktspot von Doppelgänger Film. Das Konzept stammt von der ProSiebenSat.1-Tochter Sugar Ray. Im ersten Markenspot geht es um Handtaschen und Smartphones.

“Eine Situation, wie sie überall auf der Welt tagtäglich zu beobachten ist. Die Frau kramt in ihrer Handtasche, verzweifelt auf der Suche nach etwas, woraufhin der Mann behauptet, dass Handtaschen völlig unpraktisch seien, weil man darin nichts finde. Er zückt sein Smartphone und erklärt seinem Gegenüber, dass ein solches Smartphone mehr kann, als nur Telefonieren. Es erleichtert das Leben, weil man darin wichtige Funktionen auf kleinstem Raum vereint hat”, teilt das Unternehmen mit. Eindrücke vom Dreh des Werbefilmchens gibt es im Video unten.

Artikel zum Thema
* Start-up-Spot: Sebastian Vettel wirbt für Tirendo
* Start-up Spot: Home24 (”Am Arsch der Welt”)
* Start-up-Spot: Zalando („Erlösung“)

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.