Start-up Spot: swoodoo

Die Meta-Flugsuchmaschine swoodoo (www.swoodoo.com) trumpft derzeit mit einer groß angelegten Werbekampagne auf: Drei Spots laufen im Fernsehen und im Internet, daneben setzt das Unternehmen auf Großflächenwerbung. Immer mit dabei sind zwei Flugkapitän-Puppen im […]
Start-up Spot: swoodoo

Die Meta-Flugsuchmaschine swoodoo (www.swoodoo.com) trumpft derzeit mit einer groß angelegten Werbekampagne auf: Drei Spots laufen im Fernsehen und im Internet, daneben setzt das Unternehmen auf Großflächenwerbung. Immer mit dabei sind zwei Flugkapitän-Puppen im Muppets-Style. “Swoo” und “Doo” heißen die beiden Testimonials, die von der Münchner Agentur Neverest entworfen wurden. Die staksigen Piloten sollen die Bekanntheit und Sympathie der Marke steigern und Neukunden anziehen. “Mit den zwei frechen Charakteren bekommt die Meta-Flugsuchmaschine swoodoo ein unverwechselbares und sympathisches Gesicht”, sagt Ewald Pusch, Geschäftsführer von Neverest.

Angesichts der Tatsache, dass die Spots den Sommer über auf neun deutschen Privatsendern laufen – darunter ProSieben, N24 und RTL2 – dürfte swoodoo einiges an Mediabudget aufbringen. Über diese Kosten schweigt sich das Unternehmen aber aus, genauso wie über die Ausgaben für die Produktion. Dafür einige Angaben zur Idee hinter der Kampagne: “Das Konzept von Neverest hat uns überzeugt, weil es eine eigenständige Markenwelt schafft, die medienübergreifend funktioniert. Zugleich sorgt es für ein hohes Maß an Flexibilität, denn mit ‚Swoo’ und ‚Doo’ können wir zielgruppenspezifische Inhalte schnell und kosteneffizient für das jeweilige Umfeld in TV oder Internet umsetzen”, erklärt Marketingleiter Wolfgang Heigl. Seit August ist nun schon die zweite Spot-Staffel zu sehen.

Zum Thema
* Start-up Spot: simfy
* Start-up Spot: 12Auto
* Start-up-Spot: barcoo
* Weitere TV-Spots von Start-ups gibt es in unserer Rubrik “Start-up-Spots”

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.