• Von Alexander Hüsing
    Donnerstag, 16. Juni 2011
  • 1 Kommentar
  • -->

    “Es gibt in Deutschland keine übertriebenen Bewertungen” – Thomas Promny im Videointerview

    Auf dem HTGF Family Day 2011 stellte deutsche-startups.de Thomas Promny, Gründer von Gimahhot und Investor (unter anderem simfy, Fashionette und RevenueMax) die derzeit ausgiebig diskutierte Blasen-Fragen. Der Hamburger sieht in Deutschland aber “keine […]

    Auf dem HTGF Family Day 2011 stellte deutsche-startups.de Thomas Promny, Gründer von Gimahhot und Investor (unter anderem simfy, Fashionette und RevenueMax) die derzeit ausgiebig diskutierte Blasen-Fragen. Der Hamburger sieht in Deutschland aber “keine übertriebenen Bewertungen”. Dafür aber “ein bisschen zu viele Start-ups”.

    Artikel zum Thema
    * “In Deutschland gibt es keine Blase” – Michael W. Schwetje im Videointerview
    * “Wir sind definitiv in einer Blase” – Stephan Uhrenbacher im Videointerview

    Alexander Hüsing

    Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

    Aktuelle Stellenangebote

    Alle