Lesestoff: Electronic Fashion

In unserer Rubrik Lesestoff stellen wir regelmäßig aktuelle Bücher für Gründer und Internet-Experten vor. Electronic Fashion: E-Shops für Luxusmode aufbauen und profitabel managen Mit ihren Buch “Electronic Fashion: E-Shops für Luxusmode aufbauen und […]

In unserer Rubrik Lesestoff stellen wir regelmäßig aktuelle Bücher für Gründer und Internet-Experten vor.

Electronic Fashion: E-Shops für Luxusmode aufbauen und profitabel managen
Mit ihren Buch “Electronic Fashion: E-Shops für Luxusmode aufbauen und profitabel managen” bearbeiten Niklas Mahrdt, Professor im Fachbereich Medienwirtschaft an der Rheinischen Fachhochschule, und Michael Krisch, Projektmanager für digitale Projekte, einen spannenden Leidfaden durch die die Welt des E-Commerce geschrieben. In den sieben Kapiteln – von E-Shops als Geschäftsmodell im E-Commerce, über Konzeption und Umsetzung eines E-Shops für Luxusmode bis zu Vermarktung und Kommunikation eines E-Shops bieten die Autoren einen umfangreichen Einblick in die Modebranche. Leider ist das handliche Werk sehr teuer! Gabler, 203 Seiten, 54,95 Euro. Jetzt bei amazon bestellen

Artikel zum Thema
* Lesestoff. Der Facebook-Effekt: Hinter den Kulissen des Internet-Giganten
* Lesestoff: Social Media für Unternehmer
* Lesestoff: Facebook Fan Pages
* Lesestoff: Business Networking mit Xing
* Weitere Buchtipps gibt es in unserer Rubrik “Lesestoff”

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.