“Einstelliger Millionenbetrag”: Neuhaus Partners investiert in Testroom

Finanzspritze für Testroom (www.testroom.de): Neuhaus Partners stattet die 2008 von den Journalisten Michael Dunker und Andreas Fey gegründete SEO-Agentur mit einem “einstelligen Millionenbetrag” aus. Das frische Kapital will das junge Unternehmen, das sich […]

Finanzspritze für Testroom (www.testroom.de): Neuhaus Partners stattet die 2008 von den Journalisten Michael Dunker und Andreas Fey gegründete SEO-Agentur mit einem “einstelligen Millionenbetrag” aus. Das frische Kapital will das junge Unternehmen, das sich auf die Produktion Content-getriebener und semantisch optimierter Websites spezialisiert hat, in das weitere Wachstum und die anstehende Internationalisierung stecken. “Testroom bietet die optimale Verbindung von technischer Kompetenz und hochwertigen journalistischen Inhalten. Dieser Mix ist entscheidend für den Erfolg im Aufbau nachhaltiger SEO-Ressourcen”, sagt Matthias Grychta von Neuhaus Partners. Der Hamburger Risikokapitalgeber hält nun rund 25 % an Testroom. Die restlichen Anteile halten die beiden Gründer.

Wie es scheint setzt Neuhaus derzeit verstärkt auf das Thema SEO: Erst Ende des vergangenen Jahres investierte der Risikokapitalgeber bei Content Fleet (www.contentfleet.de). Das im vergangenen Jahr gegründete Unternehmen, welches aus dem IT-Dienstleister Getanet hervorging, will mit einer speziellen, eigenproduzierten Technologie die Erstellung von Inhalten im Internet revolutionieren. Mithilfe dieser Technologie können Portale und Content “schnell, effizient und günstig” (Eigenwerbung) erstellt werden. Dabei sorgt ein Autorennetzwerk für Inhalte und ein selbstentwickeltes Content Management-System für eine SEO-optimierte Plattform. Innerhalb weniger Wochen soll es so möglich sein, neue Angebote von der Idee bis zum Start zu treiben. Zudem ist Neuhaus beim Berliner SEO-Software-Anbieter Searchmetrics (www.searchmetrics.de) an Bord, der kürzlich 5 Millionen Euro einsammelte.

Artikel zum Thema
* Erste Finanzierungsrunde: Neuhaus investiert in Content Fleet
* Frisches Wachstumskapital: Searchmetrics sammelt 5 Millionen Euro ein

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.