Frisches Wachstumskapital: Searchmetrics sammelt 5 Millionen Euro ein

Der Berliner SEO-Software-Anbieter Searchmetrics (www.searchmetrics.de) sammelt in einer Finanzierungsrunde 5 Millionen Euro ein. Das Kapital stammt von Iris Capital aus Frankreich als Leadinvestor, Holtzbrinck Digital, der Internet-Beteiligungsholding der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, und […]

Der Berliner SEO-Software-Anbieter Searchmetrics (www.searchmetrics.de) sammelt in einer Finanzierungsrunde 5 Millionen Euro ein. Das Kapital stammt von Iris Capital aus Frankreich als Leadinvestor, Holtzbrinck Digital, der Internet-Beteiligungsholding der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, und Neuhaus Partners. Bereits im vergangenen Jahr investierte Neuhaus Partners in das Start-up. Nach dieser Finanzierungsrunde, die unter Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamts steht, verfügt Searchmetrics jetzt über Wachstumskapital in Höhe von rund 8,5 Millionen Euro.

“Wir beobachten die Erfolge von Searchmetrics in den Bereichen SEO und SEM schon eine ganze Weile. Searchmetrics stellt eine innovative, Cloud-basierte Lösung für internationale Unternehmen bereit und unterstützt sie dabei, ihr Search Marketing-Potenzial effizient zu erschließen. Wir sind überzeugt davon, dass Searchmetrics die besten Voraussetzungen mitbringt, um dauerhaft Marktführer in seinem Bereich zu werden”, sagt Erkan Kilicaslan, Partner bei Iris Capital. Seit der Gründung im Jahr 1986 investierte das Iris Capital Team mehr als 800 Millionen Euro in über 200 Unternehmen. Das angesammelte Wachstumskapital soll unter anderem in den Ausbau des internationalen Geschäfts fließen.

“Wir haben einen gleichgesinnten Partner gefunden”

Bereits im vergangenen Jahr gründete Searchmetrics ein Tochterunternehmen in den USA. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist das Unternehmen ohnehin schon aktiv. “Wir haben mit Iris Capital eine innovativ denkende Finanzierungsgesellschaft und gleichgesinnten Partner gefunden. Iris Capital versteht und schätzt, dass wir uns auf Search Marketing fokussieren und kann uns die optimale Unterstützung beim Erreichen unserer Expansionsziele bieten”, sagt Horst Joepen von Searchmetrics. In Deutschland gehören unter anderem Bild.de, Siemens und T-Online zu den Kunden des 70-köpfigen Unternehmens.

Artikel zum Thema
* Neuhaus investiert in Searchmetrics

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.