Nie wieder Kaution zahlen: Mit kautionsfrei.de bleibt man flüssig

Umziehen ist meist ein teures Geschäft. Zu den Transportkosten, neuen Möbeln und Wandfarben kommt unter Umständen eine Kaution hinzu, während man die Kaution für die alte Wohnung noch nicht zurückerhalten hat: gebundenes Geld. […]
Nie wieder Kaution zahlen: Mit kautionsfrei.de bleibt man flüssig

Umziehen ist meist ein teures Geschäft. Zu den Transportkosten, neuen Möbeln und Wandfarben kommt unter Umständen eine Kaution hinzu, während man die Kaution für die alte Wohnung noch nicht zurückerhalten hat: gebundenes Geld. Damit das Geld für den Mieter flüssig bleibt, bietet das Düsseldorfer Unternehmen kautionsfrei.de (www.kautionsfrei.de) einen besonderen Service an: Vermieter erhalten eine Bürgschaftsurkunde der R+V Versicherung und können so auf die Kaution des Mieters verzichten. Dieser kann sich statt dessen das neue Sofa sofort kaufen oder muss nicht extra einen Kredit dafür aufnehmen. Der Mehrwert für Vermieter besteht in geringeren Verwaltungskosten und der Aussicht, die Wohnung schneller zu vermieten. Zudem führt kautionsfrei.de eine kostenlose Bonitätsprüfung des Mieters durch.

Die Kosten für die Win-Win-Situation trägt der Mieter. Er bezahlt jährlich 5,25 Prozent der Kautionssumme an kautionsfrei.de. Bei 500 Euro Kaltmiete und 1.500 Euro Kaution sind also rund 79 Euro pro Jahr fällig. Ein netter Dienst für all diejenigen, die ihr Geld lieber flexibel als gebunden sehen oder nicht genug Geld auf der Kante haben, um drei Kaltmieten als Kaution abzudrücken. Denselben Service bietet auch das in Hamburg ansässige Unternehmen EuroKaution (www.eurokaution.de) an: Dort beträgt die Prämie 5,9 Prozent der jährlichen Kautionssumme, mindestens aber 69 Euro.

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.