Die Woche im Rückblick 30/2009

Vor ein paar Tagen haben wir unsere Fan-Seite bei Facebook ein bisschen aufgehübscht. Schon gesehen? Wir freuen uns über weitere Anhänger. Artikel der Woche Unser Artikel über das Ende der Community Unddu.de sammelte […]

Vor ein paar Tagen haben wir unsere Fan-Seite bei Facebook ein bisschen aufgehübscht. Schon gesehen? Wir freuen uns über weitere Anhänger.

Artikel der Woche
Unser Artikel über das Ende der Community Unddu.de sammelte in den vergangenen sieben Tagen die meisten Klicks ein und steht somit an der Spitze unserer wöchentlichen Klickparade. Web.de schaltet seine im April 2007 gestartete Community Unddu.de (www.unddu.de) zum 31. August ab. In einer Mail an die Nutzer heißt es: “Es gibt im Internet mittlerweile eine solche Fülle von Communitys für jeden Geschmack und jedes Interessensgebiet, dass eine Abgrenzung der einzelnen Angebote immer schwieriger wird. Leider ist es Unddu.de in den letzten Jahren nicht gelungen, eine eigene Nische zu finden. Wir haben uns daher dazu entschlossen, den Dienst zu oben genanntem Datum abzuschalten.”

Bild der Woche
Eine Frau und ihr Rechner ist unser Bild der Woche. Das Foto stammt aus unserem “Hausbesuch bei bettenjagd.de“. Der Hotelpreisvergleichsdienst hat seine Zelte mitten in Berlin aufgeschlagen.

Suchbegriff der Woche
An der Spitze unserer Suchbegriffscharts steht in dieser Woche abermals “otto ventures”. Auf den weiteren Plätzen folgen “soziale Netzwerke”, “fem” und “limango”.

Heute schon getwittert?
Folgen Sie uns schon bei Twitter? Für alle Freunde von Twitter bieten wir zwei Profile an: DStartups bietet alle aktuellen Artikel von deutsche-startups.de und bei azrael74 gibt es neben Hinweisen auf neue Meldungen auch noch allerlei persönliches vom Verfasser dieser Zeilen.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.