Hausbesuch bei iVerein

Dortmund hat (bald) nicht nur das Fußball-Museum, sondern auch das junge Vereinsnetzwerk iVerein (www.iverein.de). deutsche-startups.de hat die Ruhrgebietler kürzlich mal besucht. Alle Eindrücke in unserer Fotogalerie. Artikel zum Thema * Fünfzehn Fragen an […]

Dortmund hat (bald) nicht nur das Fußball-Museum, sondern auch das junge Vereinsnetzwerk iVerein (www.iverein.de). deutsche-startups.de hat die Ruhrgebietler kürzlich mal besucht. Alle Eindrücke in unserer Fotogalerie.

\'hausbesuch_iverein.jpg\'

Artikel zum Thema
* Fünfzehn Fragen an Mohammadi Akhabach von iVerein
* Medienhaus Lensing steigt beim Vereinsnetzwerk iVerein ein
* iVerein zimmert Vereinen aller Art ein neues Cyberheim

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. joker

    Die Hausbesuche sind so spannend wie Kaugummi am Schuh.
    Wäre vllt. mal von Nöten die Idee weiter zu entwickeln.

  2. Endlich ein Start Up aus Dortmund. Wieso werden im Ruhrgebiet so wenige Unternehmen gegründet? Es ist doch ein super Standort: niedrige Kosten z.B. Miete und Personal, großes Mitarbeiter- und Kundenpotenzial, viele Unis usw.

    Ich bin gespannt auf eure Meinung!



  3. Dieter Müller

    @Joker… wie wärs mit Überraschungshausbesuchen, damits auch schön unordentlich ist, die Menschen im Schlabberlook erwischt werden und das wahre Ausmaß des Bierkonsums erkannt wird (von wegen 1 Kiste) ;-)

  4. Pingback: Die Woche im Rückblick :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle