Kurzmitteilungen: Travel IQ, HolidayCheck, Quadeo.net, Carsablanca, Sprungbrett 2009

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Der Reisepreisvergleich Travel IQ kooperiert mit der Reiseplattform HolidayCheck (www.holidaycheck.de). Der Reisepreisvergleich bindet exklusiv die Bewertungen von HolidayCheck in sein Angebot ein. Axel Jockwer, Leiter […]

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Der Reisepreisvergleich Travel IQ kooperiert mit der Reiseplattform HolidayCheck (www.holidaycheck.de). Der Reisepreisvergleich bindet exklusiv die Bewertungen von HolidayCheck in sein Angebot ein. Axel Jockwer, Leiter Marketing bei HolidayCheck: “Travel IQ passt sehr gut zu HolidayCheck – die Kombination von intelligenter Suchtechnologie und innovativen Funktionen ist ein passendes Umfeld für die Integration unserer Bewertungen.”

Anzeige
* Am 27. Mai findet zum dritten Mal unser Netzwerktreffen Echtzeit Berlin statt. Damit Echtzeit Berlin ein gelungener Abend wird, brauchen wir Sponsoren! Risikokapitalgeber, Dienstleister aus der Webbranche und Start-ups aller Art, die sich und ihr Unternehmen auf unserem exklusiven Netzwerktreffen und unserer Website präsentieren möchten, sollten sich schnell bei uns melden. Wir informieren Sie dann ausführlich über die verschiedenen Sponsorenpakete. Für jeden – auch für den kleinen Start-up-Geldbeutel – ist ein passendes Paket dabei.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

* Unter dem Namen Quadeo.net (www.quadeo.net) wollen Heiko Lüdemann, Gunter Müller ein “Netzwerk für engagierte Nachwuchs-, Fach- und Führungskräfte” etablieren. Zielgruppe sind Personen, die sich “persönlich und beruflich weiter entwickeln möchten”. Im großen und Ganzen geht es den Machern dabei um eine Mischform aus Spaß- und Business-Netzwerk. Der kostenlose Dienst bietet den Usern die Möglichkeit sich selbst zu präsentieren. Abgefragt werden Punkte wie “Welche Persönlichkeit hat Dich am meisten beeinflusst und was hast Du von ihr gelernt?”.

* Die Oldtimer-Community Carsablanca (www.carsablanca.de) bandelt mit Prinz.de an. Artikel aus dem Carsablanca-Magazin und Fotogalerien sind ab sofort auch beim Städtemagazin zu sehen. Die Oldtimer-Plattform kooperiert bereits mit suedddeutsche.de und dem Motordienst Motor-Talk. 175.000 Unique User, 220.000 Visits und rund 1,4 Millionen Page Impressions fuhr Carsablanca im Februar nach eigenen Angaben ein.

* Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) veranstaltet in diesem Jahr zum zweiten Mal den Innovations-Wettbewerb – Sprungbrett. Mit diesem Wettbewerb will der VIR Innovationen und Neugründer in der touristischen Online-Branche unterstützen und fördern. Bewerben dürfen sich Online-Unternehmen aus dem Segment Reise, die nicht älter als 12 Monate sind. Einsendeschluss ist der 15. April. Wettbewerb und Prämierung finden am 18. Juni in Berlin statt.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.