Pointoo in Zahlen

Der Location-Search-Service Pointoo (www.pointoo.de) legte zuletzt ein beachtliches Wachstum an den Tag: Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) zählte im Berichtszeitraum Juli bis September des vergangenen Jahres 730.000 Unique User im Monat. Im Vergleich […]

Der Location-Search-Service Pointoo (www.pointoo.de) legte zuletzt ein beachtliches Wachstum an den Tag: Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) zählte im Berichtszeitraum Juli bis September des vergangenen Jahres 730.000 Unique User im Monat. Im Vergleich zum Vorquartal ein stattliches Plus von 230.000 Unique Usern oder 46 %. “Wir freuen uns, dass sich die Popularität und Qualität von Pointoo so deutlich in den veröffentlichten Marktzahlen zeigen”, sagt Christian Strasheim, Geschäftsführer von Pointoo. Den Aufwärtstrend will er im laufenden Jahr fortsetzen: “Wir setzen alles daran, die Attraktivität unseres Angebots noch weiter zu steigern, um in Zukunft noch mehr Nutzer von pointoo zu überzeugen.” Auch bei den Zahlen der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) geht es für Pointoo kontinuierlich nach oben: Von rund 1 Millionen Visits im Mai 2008 auf 1,8 Millionen im Dezember. Die Zahl der Page Impressions stieg gleichzeitg von 2,3 auf nun 3,7 Millionen.

Die Mehrheit der Pointoo-Nutzer sind Männer (51,5 %). Im Gesamtmarkt sieht die Verteilung wie folgt aus: 54,4 % Männer, 45,6 % Frauen. Junge Onliner spricht der lokale Suchdienst kaum an: Nur 8 % der Pointoo-User sind zwischen 14 und 19 Jahren alt. Im Gesamtmarkt kommt diese Zielgruppe auf 12 %. Bei den 20- bis 29-Jährigen und den 30- bis 39-Jährigen ist Pointoo mit 21,7 % (Gesamtmarkt: 19,3 %) sowie 22,6 % (Gesamtmarkt: 20,2 %) dagegen überdurchschnittlich vertreten. Bei allen anderen Altergruppe liegt Pointoo nach nach den Zahlen des Gesamtmarktes. Somit ist Pointoo bis auf die junge Zielgruppe in allen Altergruppen gut bis sehr gut aufgestellt. Beim Bildungsgrad bilden – anders als im Gesamtmarkt – Nutzer mit Hochschulreife die Mehrheit (36,7 %).

Pointoo in Zahlen*

Visits Oktober 1.598.498
  November 1.767.524
  Dezember 1.800.843
Page Impressions Oktober 3.352.188
  November 3.675.289
  Dezember 3.722.854
Unique User Woche 0,18 Millionen
Monat 0,73 Millionen
Geschlecht Männer 51,5 %
Frauen 48,5 %
Alter 14-19 8,0 %
20-29 21,7 %
30-39 22,6 %
40-49 22,7 %
50-59 14,7 %
60+ 10,2 %
Bildung kein/oder Hauptschulab. 26,8 %
Mittlere Reife 36,5 %
Hochschulreife 36,7 %
Tätigkeit in Ausbildung 13,9 %
beruftstätig 68,9 %
nicht/nicht mehr berufstätig 17,1 %

* Quelle: AGOF (internet facts 2008-III); IVW

Artikel zum Thema
* Großer Relaunch bei Pointoo

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.