Cortal Consors setzt auf sharewise

Die Börsen-Community sharewise (www.sharewise.com) hat eine vielversprechende Partnerschaft geschlossen. Das Start-up aus München verbündet sich mit Cortal Consors. Die angesehene Direktbank startet in Zusammenarbeit mit sharewise eine hauseigene Aktien-Community, die in diesen Stunden […]
Cortal Consors setzt auf sharewise

Die Börsen-Community sharewise (www.sharewise.com) hat eine vielversprechende Partnerschaft geschlossen. Das Start-up aus München verbündet sich mit Cortal Consors. Die angesehene Direktbank startet in Zusammenarbeit mit sharewise eine hauseigene Aktien-Community, die in diesen Stunden offiziell an den Start gehen soll. Bis der Deal unter Dach und Fach war, haben Stefan Nothegger und Nicolas Plögert, die Gründer der Börsen-Community, etliche Monate mit Cortal Consors verhandelt. Bei sharewise können registrierte Nutzer anderen Usern seit Oktober 2007 Aktientipps geben. Bei allen Kauf- oder Verkaufsempfehlungen geht es dabei immer um die Frage, bei welchem Kurs der jeweilige Nutzer eine bestimmte Aktie in sechs Monaten sieht. Nach der Abgabe des Tipps überprüft sharewise die Empfehlung automatisch mit der tatsächlichen Performance der Aktie.

All diese Funktionen stehen künftig auch den Nutzern von Cortal Consors zur Verfügung. Die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) zählte bei Cortal Consors im Dezember des vergangenen Jahres 5,2 Millionen Visits und 61,9 Millionen Page Impressions. Martin Daut, Chef von Cortal Consors Deutschland, geht es bei der Zusammenarbeit mit sharewise vor allem um Mehrwert für seine Kunden: “Wer frühzeitig die relevanten Informationen besitzt, optimiert sein Portfolio und damit seine Rendite. Das gilt ganz besonders für Marktphasen mit hoher Volatilität – so wie im Augenblick. Mit der neuen Online-Community sind unsere Kunden bestens dafür gerüstet.”

Hausbesuch bei sharewise

Bei der Börsen-Community sharewise geht\’s mitunter affig zu. Bei unserem Hausbesuch ist uns aber kein haariger Primat begegnet. Alle Bilder in unserer Fotogalerie. Insgesamt ein schöner Anblick, auch wenn die Münchner inzwischen anderswo ihre Zelte aufgeschlagen haben.

Artikel um Thema
*
Intro Invest steigt bei sharewise ein
* Film ab: Nicolas Plögert und Stefan Nothegger von sharewise im Videointerview
* sharewise legt los

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.