Die Woche im Rückblick 41/2008

In der vergangenen Woche waren wir einige Tage am Scharmützelsee und haben mit ganz vielen Web-Gründern gesprochen. Mit etlichen Geschichten im Gepäck sind wir nun wieder in Berlin und freuen uns auf eine […]

In der vergangenen Woche waren wir einige Tage am Scharmützelsee und haben mit ganz vielen Web-Gründern gesprochen. Mit etlichen Geschichten im Gepäck sind wir nun wieder in Berlin und freuen uns auf eine neue ereignisreiche Woche.

Artikel der Woche
Das Interview mit Investment-Manager Matthias Brix von Neuhaus Partners interessierte unsere Leser in den vergangenen Tagen sehr. Beide Teile des Gespräches stehen unangefochten an der Spitze unserer Klickcharts. Im ersten Teil des Interviews spricht Brix über Voraussetzungen, um als Start-up Geld von einem VC zu bekommen. Im zweiten Teil gibt der Investment-Experte hilfreiche und praktische Tipps, wie Jungunternehmer am besten mit VCs in Kontakt treten sollten und ob Geheimhaltungsklauseln sinnvoll sind.

Kommentar der Woche
Am Montag berichteten wir über den noch jungen TV-Programmführer TopTV.de. Zwei Kommentare sind uns dabei aufgefallen. Peter Dornbusch schreibt: “Klingt für mich eigentlich ganz vernünftig. Wenn man Web 2.0 zu ende denkt, dann wird es für jede Offline-Publikation auch ein Web 2.0 Gegenstück geben. Gerade beim Thema TV-Zeitschriften, die sich in ihrer Einfältigkeit gegenseitig zu unterbieten versuchen, ist eine Alternative sinnvoll. Ob da toptv nur eine Nische besetzt oder aber auch eine breite Masse erreichen kann, bleibt natürlich abzuwarten.” Leser Stefan hält dagegen: “Ich denke auch, dass zwar die Zielgruppe der Fernsehschauer extrem breit ist, aber darin eine große Selektion stattfindet. Wer will überhaupt wissen ob für ihn heute was spannendes läuft? Die meisten haben doch ihre Standardserien und -Programme und da wissen sie wann das kommt. Außerdem muss sich jemand die Mühe machen im Internet auf Suche zu gehen und sich etwas heraussuchen lassen. Beim faulen Publikum der Fernsehzuschauer bleiben die lieber gleich auf der Couch liegen und blättern etwas im Programm.”

Bild der Woche
Ein ganz normaler Blick in das Büro der Grusskartenfreunde ist unser Bild der Woche. Kein anderes Bild unserer Fotogalerie “Hausbesuch bei Grusskartenfreunde” interessierte die Leser mehr.

Suchbegriff der Woche
Der Suchbegriff der Woche ist mal wieder eine echte Überraschung: Das Wörtchen “schülercc” führte in den vergangenen sieben Tagen die meisten Suchmaschinennutzer auf unsere Seite. Auf den weiteren Plätzen folgen “roccatune”, “absolventa” und wieder einmal “wer kennt wen”.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.