Kurzmitteilungen: Crow\’n\’Crow, Bigpoint, motoso, gesichterparty, Afroo, DaWanda

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Der neue Shop- und Designdienst Crow\’n\’Crow (www.crowncrow.com) positioniert sich als Lifestyle-Plattform für Individualisten. Mit wenigen Klicks können Nutzer derzeit Sitzsäcke und Taschen ganz nach ihrem […]

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Der neue Shop- und Designdienst Crow\’n\’Crow (www.crowncrow.com) positioniert sich als Lifestyle-Plattform für Individualisten. Mit wenigen Klicks können Nutzer derzeit Sitzsäcke und Taschen ganz nach ihrem Gusto designen und am Verkauf dieser Waren verdienen. Später sollen weitere Produkte das Sortiment ergänzen – wobei alle Produkte aus dem Lifestyle-Segment stammen sollen. Zum Start veranstaltet das Berliner Start-up um Geschäftsführer Alexander Rabe in Zusammenabeit mit VOdA eine Kreativ-Crowdsourcing-Aktion. Der Sieger erhält für seinen Entwurf 1.200 Euro.

* Die Browserspieleschmiede Bigpoint (www.bigpoint.de) bringt in Zusammenarbeit von SevenOne Intermedia und S.A.D. exklusive Editionen zu fünf Multiplayer-Browsergames in den Handel. “Bereits im vergangenen Jahr hat Bigpoint mit Add-On-CDs bewiesen, dass der Online-Nutzer sich auch im stationären Handel mit exklusiven Items für sein browserbasiertes Spiel eindeckt. Die Extended-Edition von Bigpoint und SevenGames ist nun eine echte Sammler-Edition, die nicht nur exklusive Items bietet, sondern auch im Regal was hermacht – eine tolle Sache für jeden Fan unserer Erfolgstitel”, sagt Heiko Hubertz, Gründer und Geschäftsführer von Bigpoint.

* Der Internet-Marktplatz motoso.de (www.motoso.de) kooperiert mit autobild.de (www.autobild.de). “Mit der Kooperation werden wir zu einer der führenden Internet Plattformen im Automobilbereich mit einem riesigen Fahrzeug-Angebot und dem größten Fahrzeug-Ersatzteilmarkt in Deutschland. Wir bieten durch die Verknüpfung von Online- und Printinseraten die einzigartige Möglichkeit, regional und überregional sowohl im Internet als auch in Zeitungen und Zeitschriften Angebote zu schalten”, sagt Kai Bösel, Geschäftsführer von motoso.de. Zudem übernimmt Axel Springer Media Impact ab sofort die Vermarktung von motoso.de.

* Die regionale Party-Community gesichterparty (www.gesichterparty.de) versorgt ihre Mitglieder nun auch mit einem eigenen Videoformat. Um die Sendungswebsite soll “eine einzigartige crossmediale Konvergenz zwischen Internet-Content und Live-Web-TV hergestellt” werden. “User werden automatisch zum integrierten Bestandteil der Sendung, können diese aktiv und selbstständig mitgestalten und unmittelbar beeinflussen”, teilt das Unternehmen mit.

* Die gemeinnützige Suchmaschine Afroo (www.afroo.org) zeigt sich im neuen Outfit. Die verbesserte Version der Spendensuchmaschine besticht durch eine sehr aufgeräumte und klar strukturierte Seitenstruktur. Außerdem arbeitet Afroo nun mit Yahoo zusammen. “Im Gegensatz zu Google bekommen wir von Yahoo bei unserem Projekt volle Unterstützung und können weitere Spendengelder über die Suchseite generieren”, heißt es im Blog. Sämtliche Einnamen spendet die Potsdamer Suchmaschine an Schulen für Afrika von Unicef. Im Herbst des vergangenen Jahres ging Afroo an den Start. 2.000 Euro konnten die Macher bereits an das Projekt weiterreichen.

* Der Online-Marktplatz DaWanda (www.dawanda.de) geht mit einem kleinen Werbefilm auf Nutzerfang. Der 32-Sekünder mit dem doppeldeutigen Namen “Mach’s Dir selbst!” soll sich nach der Vorstellung der Berliner viral verbreiten. Wie es sich gehört hat das Dawanda-Team komplett selbst produziert.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle

#DealMonitor Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick

Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick
Montag, 18. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (18. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Accel und der Berliner Geldgeber Point Nine Capital investieren in Zenaton.

#Ruhrgebiet Irrglaube Big Data – Data Thinking als Innovationsmethode

Irrglaube Big Data – Data Thinking als Innovationsmethode
Montag, 18. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Das Daten-Sammeln kann einem Unternehmen Zeit verschaffen, bis man weiß, mit welchem Anwendungsfall man sich einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten will. Typischerweise liegen dann aber Daten nicht so vor, wie man sie benötigt. Deshalb muss man den Prozess umdrehen”, sagt Marc Weimer-Hablitzel vom Data Hub.

#Zahlencheck Wooga-Umsatz schrumpft – aber endlich wieder Gewinne!

Wooga-Umsatz schrumpft – aber endlich wieder Gewinne!
Montag, 18. Juni 2018 Alexander Hüsing

Die Krise bei Wooga ist vorbei! Der Umsatz des Grownups ging 2017 zwar erneut zurück, auf 34,4 Millionen Euro. Gleichzeitig erwirtschaftete die Daddelschmiede aber wieder einen Jahresüberschuss in Höhe von 1,2 Millionen Euro.

#DealMonitor Ganz frisch gefangen: Alle Deals der letzten 24 Stunden

Ganz frisch gefangen: Alle Deals der letzten 24 Stunden
Freitag, 15. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (15. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: fos4X bekommt 8,2 MIllionen. Zudem gelingt Home24 ein guter Start an der Börse.

#Fragebogen Zuschüsse? “Kosten zu viel Zeit für zu wenig Ergebnis”

Zuschüsse? “Kosten zu viel Zeit für zu wenig Ergebnis”
Freitag, 15. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In Berlin würde ich mehr echte Startup Campusse wünschen, das heißt zum Beispiel alte Klinik- oder Fabrikgelände, die komplett für Start-ups nutzbar sind. Dazu einfachere Visa-Regularien für Nicht-EU-Fachkräfte”, sagt Paul Schwarzenholz, Mitgründer von zenloop.

#DealMonitor Mehr geht nicht! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Mehr geht nicht! Alle Deals der letzten 24 Stunden
Donnerstag, 14. Juni 2018 Alexander Hüsing

Im aktuellen #DealMonitor (14. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: nextmarkets sammelt 6 Millionen Euro. Zudem investieren Project A, Holtzbrinck Ventures und Flixbus-Mitgründer Jochen Engert in sennder.

#Podcast Kalt erwischt – Die hohe Kunst der Kaltakquise

Kalt erwischt – Die hohe Kunst der Kaltakquise
Donnerstag, 14. Juni 2018 ds-Team

Das Sinnbild des Verkäufers – der klingelnde, anklopfende Staubsaugervertreter, der von Tür zu Tür zieht – ist im B2B-Bereich so nicht vorstellbar. Doch das Prinzip existiert auch hier. Wie wird die sogenannte Kaltakquise bei B2B-Sales betrieben?

#DealMonitor Nichts mehr verpassen! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Nichts mehr verpassen! Alle Deals der letzten 24 Stunden
Mittwoch, 13. Juni 2018 Alexander Hüsing

Im heutigen #DealMonitor (13. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Project A investiert in Azowo und Testbirds sammelt 7 Millionen ein.

#Eventtipp #Köln Kommt alle zur Cologne Startup Summer Night

Kommt alle zur Cologne Startup Summer Night
Mittwoch, 13. Juni 2018 ds-Team

Jetzt schon vormerken: Im Juli steigt die Cologne Startup Summer Night. “Die Cologne Startup Summer Night ist eine tolle Idee und sollte fest im Kalender der Kölner Startupszene stehen!”, sagt Thomas Bachem, Gründer und Kanzler der CODE University of Applied Sciences in Berlin.

#Gastbeitrag Tipps für die Customer Journey – von Arne Kahlke

Tipps für die Customer Journey – von Arne Kahlke
Mittwoch, 13. Juni 2018 ds-Team

Gerade bei Online-Produkten sammelt sich die Masse (logischerweise) auf der Startseite. Nach und nach verbessert man sich im sogenannten Funnel dann bis zum Grande Finale, der Seite, auf der die Conversion letztlich stattfindet.