moviepilot GmbH

moviepilot

  • Firmenname:moviepilot GmbH
  • URL:http://www.moviepilot.de/
  • Geschäftsführer/Vorstand:Tobias Bauckhage
  • Gründer:Tobias Bauckhage, Jon Handschin, Das B?ro am Draht
  • Investoren:Grazia Equity, Kai Bolik, Stefan Gl?nzer, Riccardo Zacconi
  • Gründungsjahr:2007
  • Firmensitz:Berlin
  • Geschäftsmodell:Bewertungsplattform für Filme
  • Kontakt:info (at) moviepilot (punkt) de

Neueste Artikel

Alle

#5um5 5 knallharte Fakten zu 10 Jahren moviepilot

5 knallharte Fakten zu 10 Jahren moviepilot
Montag, 13. März 2017 Alexander Hüsing

Vor beachtlichen 10 Jahren ging moviepilot ins Netz. Über 350.000 Mitglieder sind inzwischen bei der Film- und TV-Plattform vertreten, die seit 2014 zum französischen Online-Verlag Webedia gehört. Hier einmal 5 knallharte Fakten zu 10 Jahren moviepilot.

3 neue Deals Springlane, Moviepilot und Emarsys im Millionenrausch

Springlane, Moviepilot und Emarsys im Millionenrausch
Dienstag, 15. September 2015 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Springlane, Moviepilot und Emarsys. Springlane sammelt 11 Millionen ein, Moviepilot bekommt 16 Millionen und Emarsys sammelt beachtliche 33 Millionen ein.

Videointerview In Hollywood kommt an Tobias Bauckhage keiner vorbei

In Hollywood kommt an Tobias Bauckhage keiner vorbei
Donnerstag, 14. Mai 2015 ds-Team

Moviepilot.com muss man einfach kennen. Nicht nur, weil es ein US-Start-up von deutschen Gründern ist, sondern weil die Plattform auch richtig erfolgreich ist. Moviepilot.com kommt inzwischen auf 32 Millionen Unique Visitors im Monat. In Hollywood kommt man an Moviepilot.com nicht mehr vorbei!

US-Ableger nicht betroffen Webedia übernimmt Moviepilot – für 15 Millionen Euro

Webedia übernimmt Moviepilot – für 15 Millionen Euro
Mittwoch, 25. Juni 2014 Alexander Hüsing

“Webedia ist der perfekte Partner für Moviepilot.de in Deutschland, während sich die Gründer und ihr internationales Team noch mehr auf die US-­Expansion konzentrieren können”, sagt Bernhard Gold von T­-Venture. Der französische Online-Verlag zahlt für die Plattform 15 Millionen Euro.

Mitarbeiter, die auf Tom Cruise starren – Hausbesuch bei Moviepilot

Mitarbeiter, die auf Tom Cruise starren – Hausbesuch bei Moviepilot
Donnerstag, 11. Juli 2013 ds-Team

Bei der Berliner Online-Filmempfehlungsplattform Moviepilot (www.moviepilot.de) dreht sich alles um Filme. Auch das Büro des Unternehmens ist gespickt mit Filmplaketen und anderen Filmutensilien. Ein Kleinod ist der Soundtrack zum Tom Cruise-Kracher Top Gun […]