StartupTicker

+++ #StartupTicker– Der Startup-Live-Ticker. Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Lesenswert HelloFresh zündet den Turbo – Aktienkurs auf Allzeithoch!

HelloFresh zündet den Turbo – Aktienkurs auf Allzeithoch!
Freitag, 15. Dezember 2017 ds-Team

+++ “Aktie plötzlich auf Allzeithochs: Analysten lösen bei HelloFresh Kursfeuerwerk aus” – berichtet Meedia. HelloFresh ging Anfang November an die Börse. Der Ausgabepreis lag bei vorsichtigen 10,25 Euro. #StartupTicker

Deal-Monitor Job-Suchmaschine bekommt 10 Millionen Euro

Job-Suchmaschine bekommt 10 Millionen Euro
Donnerstag, 14. Dezember 2017 ds-Team

+++ DN Capital und Picus Capital sowie die Altinvestoren Cherry Ventures, btov und TruVenturo investieren 10 Millionen Euro in Joblift, eine Metasuchmaschine für Jobs. Joblift ist derzeit in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und den Niederlanden aktiv. #StartupTicker

Jetzt bewerben! 5 Konzerne suchen Startups, die ihre Probleme lösen

5 Konzerne suchen Startups, die ihre Probleme lösen
Donnerstag, 14. Dezember 2017 ds-Team

+++ Am 20/21. Februar findet das unkonventionelle Start-up-Pitch-Event Beyond Conventions statt. Die fünf Unternehmen Funke Medien NRW, Innogy, Opengrid Europe, thyssenkrupp und Schacht One (Haniel) präsentieren im Rahmen der Veranstaltung Probleme, für die sie Lösungen suchen. #StartupTicker

Im Topf sind 500 Millionen Global Growth Capital: Venture Debt von Rocket Internet

Global Growth Capital: Venture Debt von Rocket Internet
Donnerstag, 14. Dezember 2017 ds-Team

+++ “Rocket Internet hat unter dem Label ‘Global Growth Capital‘ ein Tochterunternehmen in London gegründet, das mit hochzinsigen Krediten für Start-ups Geld verdienen soll” – berichtet das manager magazin in seiner aktuellen Ausgabe. #StartupTicker

Deal-Monitor Monitoring-Software sammelt 20 Millionen Dollar ein

Monitoring-Software sammelt 20 Millionen Dollar ein
Donnerstag, 14. Dezember 2017 ds-Team

+++ Accel und der Altinvestor Target Partners investieren 20 Millionen US-Dollar in die Monitoring-Software Instana. Insgesamt flossen damit bereits 27 Millionen Dollar in das deutsch-amerikanische Start-up, das in Solingen und San Francisco residiert. #StartupTicker

Deal-Monitor Diemers Finiata holt sich 10 Millionen ab

Diemers Finiata holt sich 10 Millionen ab
Donnerstag, 14. Dezember 2017 ds-Team

+++ DN Capital, Point Nine Capital, Redalpine Venture Partners, Fly Ventures, LaFamiglia, der tschechische Private Equity Investor ENERN und das polnische Family Office Kulczyk Investments investieren 10 Millionen Euro in das Fintech Finiata. #StartupTicker

Deal-Monitor Magdeburger Uni-App bekommt erneut eine Millionenspritze

Magdeburger Uni-App bekommt erneut eine Millionenspritze
Mittwoch, 13. Dezember 2017 Alexander Hüsing

+++ bmp Ventures, das Schweizer Unternehmen OOTW und der Mu?nsteraner Medienverlag Aschendorff investieren 1 Million Euro in UniNow. Aktuell ist die App an 215 Hochschulen in Deutschland sowie in O?sterreich und der Schweiz verfu?gbar. #StartupTicker

Jetzt bewerben! Universal Home Accelerator: Smarte Ideen gesucht!

Universal Home Accelerator: Smarte Ideen gesucht!
Mittwoch, 13. Dezember 2017 ds-Team

+++ Mit dem Universal Home Accelerator geht in Dortmund ein Brutkasten für die Boomthemen Smart Home und Smart Living an den Start. Der offizielle Startschuss für den smarten Accelerator ist der 1. April 2018. Bewerbungen sind noch bis zum 18. Februar möglich. #StartupTicker

Deal-Monitor Logistikdienst FreightHub bekommt 20 Millionen

Logistikdienst FreightHub bekommt 20 Millionen
Mittwoch, 13. Dezember 2017 ds-Team

+++ Northzone sowie die Altinvestoren Global Founders Capital (GFC), Cherry Ventures, Cavalry Ventures und La Famiglia investieren 20 Millionen Dollar in FreightHub. Zudem steigt das Family Office der indischen Unternehmerfamilie Mittal beim Logsitikdienst ein. #StartupTicker

Kurspflege Oli Samwer kauft Rocket-Aktien – für 34 Millionen

Oli Samwer kauft Rocket-Aktien – für 34 Millionen
Montag, 11. Dezember 2017 ds-Team

+++ “Einem erneuten Aktienrückkauf hat Rocket Internet kürzlich eine Absage erteilt, doch die jüngste Insidertransaktion von Oliver Samwer dürfte auch schon in die Kategorie Kurspflege fallen: Der Rocket-CEO hat eigene Aktien gekauft” – berichtet Der Aktionär. #StartupTicker

Deal-Monitor zalando investiert in Berliner Inkasso-Startup

zalando investiert in Berliner Inkasso-Startup
Montag, 11. Dezember 2017 ds-Team

+++ zalando investiert in das Inkasso-Startup Pair Finance. Insgesamt investieren Business Angels sowie Investoren wie die HitFox Group, FinLeap, yabeo Capital und Ey Ventures 4,5 Millionen Euro in das junge Unternehmen. #StartupTicker

Zahlen, Zahlen, Zahlen reBuy wächst weiter – auf über 100 Millionen Umsatz

reBuy wächst weiter – auf über 100 Millionen Umsatz
Donnerstag, 7. Dezember 2017 ds-Team

+++ Der Berliner Re-Commerce-Anbieter reBuy knackt zum ersten Mal die 100 Millionen-Marke beim Umsatz. “In den frühen Morgenstunden des 7. Dezembers wurde der interne Rekord erreicht”, teilt das profitable Grown-up mit. #StartupTicker

Offline RideLink: Darum stellen die Gründer den Dienst ab

RideLink: Darum stellen die Gründer den Dienst ab
Donnerstag, 7. Dezember 2017 ds-Team

+++ Das Carsharing-Startup RideLink, das von Rocket Internet angeschoben wurde, stellt – wie bereits berichtet – den Betrieb ein. Das ehemalige Drivejoy schickt seine Nutzer nun an Drivy weiter. Nun meldet sich RideLink-Mitgründer Alexander Stevenson zu Wort. #StartupTicker

Deal-Monitor Creandum investiert 10 Millionen in Factoringdienst

Creandum investiert 10 Millionen in Factoringdienst
Donnerstag, 7. Dezember 2017 ds-Team

+++ Creandum sowie Altinvestoren wie Rocket Internet, Speedinvest, Avala Capital und Picus Capital von Alexander Samwer investieren 10 Millionen Euro in Billie, das noch junge Factoring-Startup der Zencap-Gründer Christian Grobe und Matthias Knecht. #StartupTicker

Deal-Monitor Berliner PropTech sackt 7 Millionen Euro ein

Berliner PropTech sackt 7 Millionen Euro ein
Donnerstag, 7. Dezember 2017 ds-Team

+++ Die Commerzbank-Tochter CommerzVentures investiert gemeinsam mit Altinvestoren wie Hevella Capital, der IBB Beteiligungsgesellschaft, Ventech und Immotech Venture 7 Millionen Euro in das Berliner PropTech realbest. #StartupTicker