StartupTicker

Horizn Studios strebt Sanierungsverfahren an – 25 % der Mitarbeiter müssen gehen

Horizn Studios strebt Sanierungsverfahren an – 25 % der Mitarbeiter müssen gehen

Horizn Studios strebt Sanierungsverfahren an – 25 % der Mitarbeiter müssen gehen
Freitag, 24. April 2020
VonTeam

Corona-Krise: Horizn Studios strebt ein “Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung” ein. Zudem trennt sich das Berliner Startup von 25 % seiner Mitarbeiter. In den vergangenen Jahren flossen rund 25 Millionen Euro in das Berliner Smart-Luggage-Startup.

Corona-Krise: Urlaubsguru baut rund 40 Arbeitsplätze ab und schließt seine Stores

Corona-Krise: Urlaubsguru baut rund 40 Arbeitsplätze ab und schließt seine Stores

Corona-Krise: Urlaubsguru baut rund 40 Arbeitsplätze ab und schließt seine Stores
Donnerstag, 23. April 2020
VonTeam

Urlaubsguru in der Krise. “In der letzten Woche konnte die unmittelbare Zukunft des Unternehmens mit der Zusage eines Kredits abgesichert werden. Die Beanspruchung der externen Hilfe bringt aber auch Konsequenzen für die Personalstruktur mit sich”, teilt das Grownup mit.

Darum setzt Venista Ventures auf Pinkbus

Darum setzt Venista Ventures auf Pinkbus

Darum setzt Venista Ventures auf Pinkbus
Dienstag, 21. April 2020
VonTeam

Venista Ventures investiert in den ganz jungen Fernbusbetreiber Pinkbus. Derzeit bereitet sich das Pinkbus-Team auf den Neustart nach dem Corona-Lockdown vor. Zum Neustart, dessen Termin noch nicht klar ist, wird es ein MobilityCard geben.

Was Rocket Internet bzw. Flash Ventures gerade so ausbrütet

Was Rocket Internet bzw. Flash Ventures gerade so ausbrütet

Was Rocket Internet bzw. Flash Ventures gerade so ausbrütet
Montag, 20. April 2020
VonAlexander Hüsing

Flash Ventures ist der neueste Ableger von Rocket Internet. Der Pre-Seed-Geldgeber investierte bereits in einige Startups. Namen nennt der neue Geldgeber keine, verweist stattdessen nur auf Segmente wie FinTech, B2B-Marketplace, Logistics, D2C Health, PropTech und InsurTech.

Ein Startup, das den perfekten BH findet

Ein Startup, das den perfekten BH findet

Ein Startup, das den perfekten BH findet
Donnerstag, 16. April 2020
VonTeam

Das Kölner Startup Brajuu will den BH-Kauf revolutionieren. Wir bauen ein Startup auf, das BH-Probleme wirklich löst. Wir verbinden smarte Technologie und feminine Unterwäsche – Brablems waren gestern”, heißt es auf der Website des Startups.

Somigo vermittelt gemeinnützige Tätigkeiten

Somigo vermittelt gemeinnützige Tätigkeiten

Somigo vermittelt gemeinnützige Tätigkeiten
Mittwoch, 15. April 2020
VonTeam

“Wir wollen, dass mehr Gutes passiert! Dafür ist es wichtig die Barrieren für soziales Engagement zu reduzieren”, sagen Kai Giersiepen und  Niklas Hagenbeck, die Gründer von Somigo. “Junge Menschen möchten sich, genau wie andere Generationen, gerne sozial engagieren.”

Sunlight Games – alte neue Spiele für alte und junge Daddler

Sunlight Games – alte neue Spiele für alte und junge Daddler

Sunlight Games – alte neue Spiele für alte und junge Daddler
Donnerstag, 9. April 2020
VonTeam

Geführt wird Sunlight Games, dessen Wurzeln bis 2008 zurückgehen, von Marco Sowa-Israel, der unter anderem an der Entwicklung von über neunzig Spielen für PC, Mac, Nintendo Wii, Nintendo DS, Android, iOS und Xbox One beteiligt war.

CheMondis – hier werden Chemikalien gehandelt

CheMondis – hier werden Chemikalien gehandelt

CheMondis – hier werden Chemikalien gehandelt
Mittwoch, 8. April 2020
VonTeam

Das Startup CheMondis ging aus einer konzernweiten Digitalisierungsinitiative hervor, die Lanxess 2017 angeschoben hat. Das Corporate-Startup agiert dabei aber “unabhängig und bietet einen neuen Vertriebskanal, der allen Herstellern offen steht”.

instant fresh – eine 5 Minuten Terrine für Hipster

instant fresh – eine 5 Minuten Terrine für Hipster

instant fresh – eine 5 Minuten Terrine für Hipster
Dienstag, 7. April 2020
VonTeam

“Mein Traum: schnelle leckere Mahlzeiten. Mit tollen Zutaten wie Couscous, Kurkuma oder Ingwer. Und ohne Bullshit à la Konservierungsstoffe. Ich liebe diese Idee – und hab’ mich damit sogar schon in “Die Höhle der Löwen” gewagt”, sagt Fabian Zbinden, Gründer von instant fresh.

#EXKLUSIV Entlassungen beim HomeToGo-Ableger Casamundo und bei eGym

#EXKLUSIV Entlassungen beim HomeToGo-Ableger Casamundo und bei eGym

#EXKLUSIV Entlassungen beim HomeToGo-Ableger Casamundo und bei eGym
Dienstag, 7. April 2020
VonTeam

Alle Casamundo-Mitarbeiter wurden gekündigt. In einer Mail an die Mitarbeiter heißt es: “Die Casamundo GmbH wird bis zum 30.06.2020 ihren Betrieb einstellen. Der gesamte Betrieb in Hamburg wird schließen”. Zudem muss sich auch eGym von Mitarbeitern trennen.

8 1/2 Startup-News, die jeder Kölner gelesen haben sollte

8 1/2 Startup-News, die jeder Kölner gelesen haben sollte

8 1/2 Startup-News, die jeder Kölner gelesen haben sollte
Donnerstag, 2. April 2020
VonTeam

Köln ist seit Jahren ein wichtiger Hot Spot für die deutsche Startup-Szene. Die Rheinmetropole verfügt ohne ZWeifel über eine sehr lebendige Szene. Hier wieder mehrere Startup-News, die echte Kölner und alle, die sich für die Digitalszene in Köln interessieren, gelesen haben sollten!

Hamburger Fenster-Startup Vitraum ist insolvent

Hamburger Fenster-Startup Vitraum ist insolvent

Hamburger Fenster-Startup Vitraum ist insolvent
Mittwoch, 1. April 2020
VonTeam

Vitraum ging 2015 an den Start. Das Hamburger Startup war in den vergangenen Jahren als digitaler Vermittler, der Menschen, die Fenster und Türen brauchen, und Handwerker oder Fachmonteure zusammenbringt, unterwegs. Hanse Ventures schob das Unternehmen einst an.

Ein Tool rund um Kurzarbeit, das jeder Gründer kennen sollte

Ein Tool rund um Kurzarbeit, das jeder Gründer kennen sollte

Ein Tool rund um Kurzarbeit, das jeder Gründer kennen sollte
Montag, 30. März 2020
VonTeam

Kurzarbeit ist gerade das Thema in Deutschland! Libu bietet zunächst einmal eine Schritt für Schritt Anleitung rund um das derzeitige Boomthema Kurzarbeit. Libu digitalisiert und automatisiert außerdem auch “die Erstellung der nervigen Abrechnungsliste 108”.

tausendkind schlittert in die Insolvenz

tausendkind schlittert in die Insolvenz

tausendkind schlittert in die Insolvenz
Freitag, 27. März 2020
VonTeam

Das Berliner Grownup tausendkind, das 2010 gegründet wurde, ist insolvent. Im März 2018 trumpfte das Berliner Unternehmen zuletzt groß auf. Damals verkündeten die Hauptstädter eine Investment- und Debtfinanzierung in Höhe von 15 Millionen Euro.

Ein Rettungsschirm für millionenfinanzierte Startups?

Ein Rettungsschirm für millionenfinanzierte Startups?

Ein Rettungsschirm für millionenfinanzierte Startups?
Donnerstag, 26. März 2020
VonTeam

Millionenschwere Startups können nun auch unter den Corona-Schutzschirm schlüpfen. Für den Startup-Verband ein wichtiger Schritt, um das “Startup-Ökosystem vor den schlimmsten Folgen der Corona-Krise zu schützen.” Es gibt aber auch Kritik.