sipgate

#5um5 “Monetarisierung nicht auf später verschieben”

“Monetarisierung nicht auf später verschieben”
Freitag, 23. Juni 2017 Alexander Hüsing

Was würdest Du bei Deinem nächsten Start-up anders machen? “Natürlich alles. Besonders wichtig wäre mir allerdings von Anfang an ein klarer Fokus auf leanes und agiles Arbeiten. Außerdem würde ich das Recruiting sofort in die Hände der direkten, potentiellen Kollegen legen”, sagt Tim Mois von sipgate.

#5um5 Ich gründe ein Start-up! Meine Familie war “geschockt”

Ich gründe ein Start-up! Meine Familie war “geschockt”
Montag, 8. Mai 2017 Alexander Hüsing

Wie hat Dein Umfeld, Deine Familie drauf reagiert, als Du verkündet hast, dass Du ein Start-up gründen willst? “Mein Vater ist selbst Unternehmer und hat mich die letzten Jahre schon wöchentlich gefragt, wann ich denn nun gründe”, sagt Waldemar Wegelin von Tastillery.

#5um5 Ein gutes Vorbild für Gründer: Daniel Düsentrieb

Ein gutes Vorbild für Gründer: Daniel Düsentrieb
Freitag, 31. März 2017 Alexander Hüsing

Wer war der Held deiner Kindheit? “Als Kind wollte ich immer wie Daniel Düsentrieb sein. Mit Technik basteln und dabei tolle neue Dinge erfinden”, sagt Joachim Kaune von Fundflow. “Ganz klar Pippi Langstrumpf”, erzählt Claudia Seehusen von Ogaenics.

#5um5 Am Open Friday wird bei sipgate auch mal gestrickt

Am Open Friday wird bei sipgate auch mal gestrickt
Montag, 27. Februar 2017 Alexander Hüsing

“Wir haben den Open Friday erfunden. Alle zwei Wochen, ein ganzer Tag. Jeder kann jedes Meeting machen, das er will. Ja, wirklich. Auch Stricken. Dadurch werden sehr viele Meetings einfach auf diesen Tag gelegt”, sagt Tim Mois, Mitgründer von sipgate.