Ryte

Berlin Brands Group bekommt 200 Millionen – Grover sammelt 60 Millionen ein – Grid bekommt 8,3 Millionen

Berlin Brands Group bekommt 200 Millionen – Grover sammelt 60 Millionen ein – Grid bekommt 8,3 Millionen

Berlin Brands Group bekommt 200 Millionen – Grover sammelt 60 Millionen ein – Grid bekommt 8,3 Millionen
Dienstag, 13. April 2021
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits, bietet werktäglich alle Deals des Tages. Heute geht es um die Berlin Brands Group, Grover, Grid, Ryte, Diametos, SciFlow, Sause, Pinky und Werksta.tt. Zudem geht der Accelerator Founders in Europe an den Start.

#EXKLUSIV smava und Finanzcheck planen Fusion – Gorillas-Klon Flink bekommt 10 Millionen – Berliner Thrasio-Klon bekommt 100 Millionen

#EXKLUSIV smava und Finanzcheck planen Fusion – Gorillas-Klon Flink bekommt 10 Millionen – Berliner Thrasio-Klon bekommt 100 Millionen

#EXKLUSIV smava und Finanzcheck planen Fusion – Gorillas-Klon Flink bekommt 10 Millionen – Berliner Thrasio-Klon bekommt 100 Millionen
Montag, 11. Januar 2021
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Cherry und Northzone investieren 10 Millionen in Flink. Vorwerk investiert 5 Millionen in Formel Skin. Speedinvest investiert in mercanis.

B2B-Startup Ryte holt sich 3,1 Millionen

B2B-Startup Ryte holt sich 3,1 Millionen

B2B-Startup Ryte holt sich 3,1 Millionen
Sonntag, 24. September 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Senovo, Surplus Invest und pd ventures investieren 3,1 Millionen Euro in Ryte. Der B2B-Softwareanbieter war bisher eigenfinanziert. Ryte bietet eine Plattform für das Monitoring, die Analyse und die Optimierung von digitalen Assets. Das Start-up beschäftigt 62 Mitarbeiter. #StartupTicker

Jetzt kommt Ryte: OnPage.org ist Geschichte

Jetzt kommt Ryte: OnPage.org ist Geschichte

Jetzt kommt Ryte: OnPage.org ist Geschichte
Donnerstag, 20. Juli 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Der Weboptimierer OnPage.org heißt nun Ryte. “Wir sind in der Branche bekannt und genießen einen sensationellen Ruf, der viele unserer Werte widerspiegelt”, sagt Gründer so Andreas Bruckschlögl. #StartupTicker

Startup in unserem Archiv