kenbi

#EXKLUSIV smava und Finanzcheck planen Fusion – Gorillas-Klon Flink bekommt 10 Millionen – Berliner Thrasio-Klon bekommt 100 Millionen

#EXKLUSIV smava und Finanzcheck planen Fusion – Gorillas-Klon Flink bekommt 10 Millionen – Berliner Thrasio-Klon bekommt 100 Millionen

#EXKLUSIV smava und Finanzcheck planen Fusion – Gorillas-Klon Flink bekommt 10 Millionen – Berliner Thrasio-Klon bekommt 100 Millionen
Montag, 11. Januar 2021
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Cherry und Northzone investieren 10 Millionen in Flink. Vorwerk investiert 5 Millionen in Formel Skin. Speedinvest investiert in mercanis.

5 neue Startups, die mehr Aufmerksamkeit verdient haben

5 neue Startups, die mehr Aufmerksamkeit verdient haben

5 neue Startups, die mehr Aufmerksamkeit verdient haben
Freitag, 26. Juni 2020
Vonds-Team

Es ist mal einmal wieder Zeit für ganz neue Startups! Hier einige ganz junge und frische Startups, die jeder kennen sollte bzw. jetzt kennen lernen sollte. Heute stellen wir diese Jungunternehmen vor: jowomo, heliopas.ai, Billwall, kenbi und Mila.

News #17 – Rasa – real – 468 Capital – Vanta – Climate Founders – Blacklane – Kenbi – Contentful

News #17 – Rasa – real – 468 Capital – Vanta – Climate Founders – Blacklane – Kenbi – Contentful

News #17 – Rasa – real – 468 Capital – Vanta – Climate Founders – Blacklane – Kenbi – Contentful
Mittwoch, 24. Juni 2020
Vonds-Team

Es ist wieder Podcast-Tag! Auch diese Woche gibt es wieder eine neue Folge unseres News-Podcasts. In der neuen Ausgabe geht es unter anderem um: Andreessen Horowitz investiert 26 Millionen in Rasa. Schwarz-Gruppe kauft real.de. 468 Capital geht an den Start.

#EXKLUSIV Kenbi drängt mit VC-Geld in den Pflegemarkt

#EXKLUSIV Kenbi drängt mit VC-Geld in den Pflegemarkt

#EXKLUSIV Kenbi drängt mit VC-Geld in den Pflegemarkt
Donnerstag, 11. Juni 2020
VonAlexander Hüsing

Herzsache wird als Kenbi im Markt aktiv. Heartcore Capital, e.ventures und Partech investierten bereits vor dem Start in die Jungfirma, die noch komplett unter dem Radar fliegt. Auf der Website beschreibt sich die Jungfirma als “modernen Pflegedienst”.