Enpal

Penta bekommt 18,5 Millionen – refurbed 15,6 Millionen

Penta bekommt 18,5 Millionen – refurbed 15,6 Millionen

Penta bekommt 18,5 Millionen – refurbed 15,6 Millionen
Dienstag, 17. März 2020
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Der Olympia-Verlag investiert in EarlyGame. Earlybird steigt bei Payhawk ein. Zudem geht FLEX Capital an den Start.

15 Startups, von denen wir ganz große Dinge erwarten

15 Startups, von denen wir ganz große Dinge erwarten

15 Startups, von denen wir ganz große Dinge erwarten
Montag, 13. Januar 2020
VonAlexander Hüsing

2020 wird das Jahr von AnyDesk, Choco, Climate Labs, CoachHub, Enpal, Joonko, Klang, Peat, Personio, Pitch, Sanity Group, Sennder, Tourlane, Urban Sports Club und Vaha. Da sind wir uns ganz sicher! Wir können uns aber auch irren, Was meint Ihr?

Ein Solar-Startup, auf das die Samwers und Gadowski setzen

Ein Solar-Startup, auf das die Samwers und Gadowski setzen

Ein Solar-Startup, auf das die Samwers und Gadowski setzen
Freitag, 6. September 2019
VonAlexander Hüsing

Mit Enpal setzt Mario Kohle, Mitgründer von Aroundhome, komplett auf Solaranlagen. Über Enpal können Hausbesitzer sich in wenigen Minuten Angebote für die Installation von Solaranlagen holen. Picus Capital und Spreadshirt- und Circ-Gründer Lukasz Gadowski investierten bereits in das Berliner Greentech.

#EXKLUSIV Gadowski investiert in Enpal – Alle Deals des Tages

#EXKLUSIV Gadowski investiert in Enpal – Alle Deals des Tages

#EXKLUSIV Gadowski investiert in Enpal – Alle Deals des Tages
Dienstag, 20. August 2019
VonAlexander Hüsing

Unser #DealMonitor, eine tägliche Übersicht über alle uns bekannten Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder eine handliche und praktische Übersicht über die wichtigsten, spannendsten und interessantesten Deals des Tages.

Aroundhome wächst auf 48,3 Millionen Umsatz – Verlust steigt auf 5,1 Millionen

Aroundhome wächst auf 48,3 Millionen Umsatz – Verlust steigt auf 5,1 Millionen

Aroundhome wächst auf 48,3 Millionen Umsatz – Verlust steigt auf 5,1 Millionen
Mittwoch, 20. Februar 2019
VonAlexander Hüsing

General Atlantic und ProSiebenSat.1 haben Aroundhome (früher als Käuferportal bekannt) seit dem Einstieg im Jahre 2016 deutlich nach vorne gebracht. Kein Wunder, dass sich ProSiebenSat.1 nun die Mehrheit am Unternehmen geschnappt hat. Zuletzt lag der Umsatz von Aroundhome bei 48,3 Millionen.