Alcandia

Über 15 Startups, die zuletzt leider gescheitert sind

Über 15 Startups, die zuletzt leider gescheitert sind

Über 15 Startups, die zuletzt leider gescheitert sind
Dienstag, 17. Juli 2018
VonAlexander Hüsing

Zwölf Jahre nach dem Start wird DaWanda, ein Marktplatz für Selbstgemachtes, derzeit abgewickelt. DaWanda ist aber nicht das einzige Aus, die einzige Pleite, die es zuletzt in der Startup-Szene gab. Auch BuddyGuard, mifitto und PaperC sind am Ende bzw. kämpfen ums Überleben.

Der perfekte Überblick! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Der perfekte Überblick! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Der perfekte Überblick! Alle Deals der letzten 24 Stunden
Mittwoch, 6. Juni 2018
Vonds-Team

+++ Coya sammelt 29,6 Millionen ein – unter anderem von Valar Ventures und eVentures. +++ Nokia Growth Partners und Co. investieren 20 Millionen in Caroobi +++ advocado bekommt 4,5 Millionen +++ Carl Finance sammelt Millionensumme ein.

15 junge Reise-Startups, die man kennen sollte

15 junge Reise-Startups, die man kennen sollte

15 junge Reise-Startups, die man kennen sollte
Dienstag, 7. März 2017
VonAlexander Hüsing

Immer mehr Menschen buchen ihre Reisen über das Internet. Ein Ende des Booms ist nicht in Sicht. Somit ist es kein Wunder, dass immer mehr Start-ups entstehen, die sich um das Thema Reisen drehen. Hier einmal 15 junge Reise-Startups, die man sich ansehen bzw. kennen sollte.

Alcandia – “Stornoreisen sind bisher ein Nischensegment”

Alcandia – “Stornoreisen sind bisher ein Nischensegment”

Alcandia – “Stornoreisen sind bisher ein Nischensegment”
Freitag, 18. November 2016
VonAlexander Hüsing

“Von Alcandia profitieren nicht nur diejenigen, die eine Reise nicht antreten können, auch Urlaubsbucher sparen bis zu 30 %. Stornoreisen sind bisher ein absolutes Nischensegment, obwohl so viele Reisen nicht angetreten werden können”, sagt Sebastian May, Mit-Gründer von Alcandia.