Ressort: Deals

#5um5 5 Crowdinvesting-Pleiten, die richtig weh getan haben

5 Crowdinvesting-Pleiten, die richtig weh getan haben
Donnerstag, 27. Oktober 2016 Alexander Hüsing

In den vergangenen Jahren floss auch via Crowdinvesting reichlich Geld in diverse Start-ups. Inzwischen gibt es aber auch einige große Pleiten zu ertragen. Allen voran die Insolvenz von Returbo. Das Berliner Start-up sammelte einst über 1 Million Euro von der Crowd ein.

New Publishing trifft Verlagswelt Ausgerechnet die Funke Mediengruppe kauft Heftig

Ausgerechnet die Funke Mediengruppe kauft Heftig
Mittwoch, 26. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Das Potsdamer Start-up Media Partisans, das weltweit über 20 Plattformen betreibt, – darunter etwa die erfolgreiche Viralschleuder Heftig – wandert unter das Dach der Funke Mediengruppe. Zur Essener Mediengruppe passt diese Buzzfeed-Clickbaiting-Welt erst auf dem zweiten Blick.

5 neue Deals Sony Music investiert in Berliner Musik-Startup gigmit

Sony Music investiert in Berliner Musik-Startup gigmit
Montag, 24. Oktober 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um gigmit, Tickaroo, Betterspace, StyleLike und Optivo. Der Nürnberger Olympia-Verlag, in dem der “kicker” erscheint, etwa erhöht seine Anteile an Tickaroo.

RWE-Tochter als Investor innogy investiert in Move24 – 23 Millionen sind nun im Topf

innogy investiert in Move24 – 23 Millionen sind nun im Topf
Montag, 24. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Die RWE-Tochter innogy sowie die Altgesellschafter Holtzbrinck Ventures, DN Capital, Piton Capital und Cherry Ventures investieren 13 Millionen Euro in Move24. Insgesamt sind somit bisher 23 Millionen Euro in Move24 – früher als Movago bekannt – geflossen.

Im Februar geht es los! F-Lane – ein Accelerator nur für Tech-Frauen

F-Lane – ein Accelerator nur für Tech-Frauen
Donnerstag, 20. Oktober 2016 Alexander Hüsing

“Der digitale Wandel ist eine große Chance, die Situation von Mädchen und Frauen zu verbessern. Mithilfe von Technologie können Frauen in allen Bereichen bestärkt und unterstützt werden”, sagt Alice Steinbrück, Head of Social Business beim Vodafone Institut.

7 neue Deals Allianz steigt in den Handel mit Gebrauchtwagen ein

Allianz steigt in den Handel mit Gebrauchtwagen ein
Mittwoch, 19. Oktober 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um InstaMotion, Fundflow, Pey, Grover, 123Makler.de, HyHelp und HelloCare. Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) etwa investiert in das Factoring-Start-up Fundflow

"Optimaler Rückenwind" Joidy: Kein Deal bei #DHDL – nun steigt mydays ein

Joidy: Kein Deal bei #DHDL – nun steigt mydays ein
Mittwoch, 19. Oktober 2016 Conny Nolzen

Kein Deal in der Löwengrube, aber trotzdem erfolgreich? Start-ups wie SugarShape und Grillido haben es vorgemacht. Auch das junge Berliner App-Start-up Joidy konnte nach der Vox-Sendung einen Deal an Land ziehen und startet jetzt voll durch.

11 neue Deals Wurm-Spezialist sammelt 3,5 Millionen Euro ein

Wurm-Spezialist sammelt 3,5 Millionen Euro ein
Dienstag, 18. Oktober 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um VMRay, eve, Gastfreund, Kontist, Happycar, Ubimax, All3DP, Sourced, Innolend, Panna Cotta und eDarling, das Attractive World übernimmt.

makerist investiert ins Marketing Do-It-Yourself-Start-up sammelt 5 Millionen ein

Do-It-Yourself-Start-up sammelt 5 Millionen ein
Montag, 17. Oktober 2016 Alexander Hüsing

“Im DIY-Umfeld sehen wir große Potenziale für Paid-Content-Geschäftsmodelle. Immer mehr Menschen wollen wieder selbst etwas gestalten. Die klare Fokussierung und das großartige Team haben uns überzeugt, in Makerist zu investieren”, sagt Beate Koch von G+J Digital Ventures.

Exit in Hamburg Schweden kaufen InnoGames – Bewertung: 260 Millionen

Schweden kaufen InnoGames – Bewertung: 260 Millionen
Donnerstag, 13. Oktober 2016 Alexander Hüsing

InnoGames ist schon lange eine Perle unter den Hamburger Start-ups. Nun wandert das erfolgreiche Unternehmen unter das Dach von MTG. Der schwedische Medienkonztern übernimmt in mehreren Stufen 51 % an der Gamesschmiede, die einen Umsatz in Höhe von 125 Millionen anpeilt.

Aktuelle Stellenangebote

Alle