Ressort: Deals

Jan-Gisbert Schultze von Acton Capital “Nicht jeder Inkubator oder Accelerator wird überleben”

“Nicht jeder Inkubator oder Accelerator wird überleben”
Dienstag, 10. Januar 2017 Christina Cassala

“Gründer sollten prüfen, welchen realen Mehrwert ein Corporate mitbringt und wie sich das mit den eigenen Zielen und Vorstellungen unabhängiger Investoren verträgt. Gleichzeitig sollten sie sich bewusst sein, dass Corporate VC auch ein ‘sweet poison’ ist”, sagt Jan-Gisbert Schultze von Acton Capital.

3 neue Deals Traditionsmarke Dunlopillo ist jetzt ein Start-up

Traditionsmarke Dunlopillo ist jetzt ein Start-up
Montag, 9. Januar 2017 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Dunlopillo, LifeTime und qualitytraffic. Die Frankfurter Bettzeit-Gruppe etwa, zu der das Matratzen-Start-up Emma gehört, übernimmt die Traditionsmarke Dunlopillo.

Deal-Monitor Die wichtigsten und größten Start-up-Investitionen 2016

Die wichtigsten und größten Start-up-Investitionen 2016
Montag, 9. Januar 2017 Alexander Hüsing

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Investitionen, also Finanzierungsrunden, des vergangenen Jahres Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um HelloFresh, SoundCloud, Flixbus, GoEuro und brillen.de.

6 neue Deals Rockaway kauft Unister-Reise-Reste

Rockaway kauft Unister-Reise-Reste
Samstag, 24. Dezember 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Unister, kapilendo, Stocard, Volders, Price f(x) und relayr. Rockaway Capital, ein Investor, der vor allem in Mittel- und Osteuropa aktiv ist, etwa erwirbt etliche Unister-Assets.

5 neue Deals Leckere Übernahme: Lieferando kauft Resto-In

Leckere Übernahme: Lieferando kauft Resto-In
Mittwoch, 21. Dezember 2016 Alexander Hüsing

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Resto-In, Auto1.com, Tennis-Point, Onvista und AutoPink. Die Karstadt-Mutter Signa Retail, die gerade erst internetstores gekauft hat, etwa übernimmt nun auch Tennis-Point.

3 neue Deals Silicon Valley-Investor pumpt Millionen in Flixbus

Silicon Valley-Investor pumpt Millionen in Flixbus
Dienstag, 20. Dezember 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Flixbus, Lunchit und askCharlie. Check24 Ventures, der Venture-Capital-Ableger von Check24, etwa investiert einen einstelligen Millionenbetrag in den Vermittlungsservice askCharlie.

Anteil von Rocket sinkt Noch einmal 85 Millionen für HelloFresh – Bewertung sinkt

Noch einmal 85 Millionen für HelloFresh – Bewertung sinkt
Dienstag, 20. Dezember 2016 Alexander Hüsing

Ein ungenannter Geldgeber investiert gemeinsam mit dem schottischen Fonds Baillie Gifford 85 Millionen Euro in HelloFresh. In den ersten neun Monaten dieses Jahres steigerte der Kochboxendienst seinen Umsatz auf rund 440 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 200 Millionen Euro).

11 neue Deals Kreditech holt sich schon wieder 10 Millionen

Kreditech holt sich schon wieder 10 Millionen
Freitag, 16. Dezember 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Kreditech, Mapudo, Crate.io, Mymoria, Adnymics, Patronus, Codecheck, Lillydoo, journi, Baqend und Talon.One. Der Stahl-Marktplatz Mapudo holt sich gleich mal Millionen ab.

5 neue Deals Delivery Hero lässt UK fallen – für 200 Millionen Pfund

Delivery Hero lässt UK fallen – für 200 Millionen Pfund
Donnerstag, 15. Dezember 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Delivery Hero, Carjump, DealMarket, Urban Sports Club und TestObject. Urban Sports Club und somuchmore etwa schließen sich zusammen.

Handy-Club everphone holt sich zum Start hohen sechsstelligen Betrag

everphone holt sich zum Start hohen sechsstelligen Betrag
Mittwoch, 14. Dezember 2016 Alexander Hüsing

Nach Informationen von deutsche-startups.de investieren Check24-Gründer Henrich Blase und Karsten Schröder, Hedgefondmanager von Amplitude Capital, einen hohen sechsstelligen Betrag in everphone, das neue Start-up von Jan Dzulko und Nadine Kolbe.

Aktuelle Stellenangebote

Alle