#StartupTicker

+++ Lendis +++ Brüsli +++ Mobility +++ Anyfin +++ Sonnenheld +++

+++ #StartupTicker +++ Lendis entlässt 50 % seiner Mitarbeiter:innen +++ Brüsli schlittert in die Insolvenz +++ Mobilitätstrends auf die Investoren jetzt noch stehen +++ So funktioniert Anyfin +++ Sonnenheld verkauft erfolgreich Solarmodule in Spanien +++
+++ Lendis +++ Brüsli +++ Mobility +++ Anyfin +++ Sonnenheld +++
Dienstag, 20. Dezember 2022VonTeam

Was gibt’s Neues? In unserem #StartupTicker liefern wir einen kompakten Übersicht über die wichtigsten Startup-Nachrichten des Tages (Dienstag, 2o. Dezember).

#STARTUPTICKER

Lendis
+++ Entlassungen: Das Berliner Startup Lendis, das Tische, Stühle und Kaffeemaschinen vermietet, entlässt 50 % seiner Mitarbeiter:innen. “Over the last months, markets have deteriorated and unfortunately, that has also impacted Lendis. With a heavy heart, we have come to the conclusion that this step is necessary to navigate through this economic environment”, schreibt Gründer Stavros Papadopoulos bei Linkedin. Rund 100 Mitarber:innen arbeiteten zuletzt für Lendis. Bereits im Sommer trennte sich das Unternehmen von 15 % seiner Belegschaft. Circularity Capital und Keen Venture Partners sowie die Altinvestoren investierten zuletzt 80 Millionen Euro in Lendis. Mehr über Lendis

Brüsli
+++ Offline: Das Wiener Food-Startup Brüsli, 2020 von Michael Berger und Sarah Lechner gegründet, ist insolvent. “Man hätte bis zuletzt hart gekämpft, aber die notwendige Anschlussfinanzierung für die junger Firma sei dann nicht mehr gekommen”, schreibt Trending Topics. Die Jungfirma, die auf auf Knuspermüsli aus nicht verkauftem Brot setzt, konnte zuletzt noch Steep Ventures, Fiedler Capital und weitere Business Angels als Geldgeber gewinnen. Mehr über Brüsli

#LESENSWERT

Mobilitätstrends
+++ “Diese Mobilitätstrends ziehen noch Investoren an. 2021 explodierte die Finanzierung von Mobilitäts-Start-ups. Doch die Stimmung hat sich gedreht, Investoren halten sich immer mehr zurück. Welche Ideen jetzt noch gefragt sind – und welche auf der Strecke bleiben.” Mehr beim Manager Magazin

Anyfin
+++ “Das Startup Anyfin refinanziert bestehende Kredite und will den Kundinnen und Kunden dabei ein besseres Angebot als die bisherige Bank machen. Was für Verbraucher gut klingt, ist allerdings nicht für jeden geeignet.” Mehr bei FinanceFWD

Sonnenheld
+++ “Wie ein Ex-Zalando-Manager ein Solar-Startup aufbaut. Bei Zalando und Airbnb war Christopher Cederskog einer der ersten Angestellten. Jetzt verkauft er erfolgreich Solarmodule in Spanien.” Mehr bei Gründerszene

#DEALMONITOR

Investments
+++ VMRay sammelt 34 Millionen ein +++ Demecan bekommt 15 Millionen +++ Blockbrain sammelt 2,5 Millionen ein +++ Datacake bekommt 650.000 Euro +++ etalytics sammelt Kapital ein +++ shipcloud übernimmt 12return. Mehr im Deal-Monitor

Was ist zuletzt sonst passiert? Das steht immer im #StartupTicker

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock